Frühlingswanderungen in der Schweiz – Ideen im Überblick Die Schweiz ist – zumindest für viele Reisende – in erster Linie im Winter ein lohnendes Ziel. Allerdings sollte die Eidgenossenschaft auch im Frühjahr oder Sommer auf der Rechnung stehen. Speziell Wanderfreunde werden sich über den nahenden Frühling freuen. Sind die Schweizer Alpen jetzt wieder zu Fuss […]

Folge dem Flusslauf – Der Lechweg Ein Weitwanderweg von der Quelle bis zum Fall Der Lechweg führt durch eine der letzten Wildflusslandschaften Europas und verbindet moderates Wandern mit dem Erleben fesselnder Gebirgslandschaften. Erwandert werden auf der gesamten Strecke von 125 Kilometern drei Bundesländer sowie zwei Staaten. Der Weg wie der Fluss verbinden 3 grosse Regionen: […]

Fallholz, Messer, Feuerstahl. Wer interessant findet, wie daraus ein Feuer entsteht, hat alle Grundlagen zum Bushcrafter.   Mythos Bushcraft: Funktioniert das Wildnis-Wandern auch in der Schweiz? Man nennt es Bushcraft, was sich lose mit „Buschhandwerk“ übersetzen lässt. Ziel ist es, mit den eigenen Fertigkeiten und mehr oder weniger technischer Hilfe Feuer zu machen, im Wald […]

 Download als Bettmümpfeli  1779: Reise zum wahren Selbst Stand die Reise in die Schweiz von 1775 also biografisch unter den Vorzeichen der „Flucht und Rückkehr“ zu Lili Schönemann, war sie epochengeschichtlich durchdrungen vom Zeitgeist des „Sturm und Drang“ und der „Werther“-Empfindsamkeit und brachte sie Goethe die erste überwältigende Begegnung mit dem Rheinfall und dem Gotthardmassiv, […]

Geht es dir manchmal auch so, dass die erste Wandertafel mit der angegebenen Uhrzeit verlockend und erleichternd klingt. Und bei der nächsten glaubt man seinen Augen nicht: Noch so lange – gehöre ich zu den Langsamen? Und am Ende des Weges rechnet man und merkt, dass die Gesamtwanderzeit durchaus mit jener übereinstimmt, die man aufgrund des Planes errechnet […]

Das Edelweiss oder Leontopodium alpinum, was so viel wie Alpines Löwenfüsschen heisst, ist heute das Alpensymbol schlechthin. Auf dem Fünf Franken Stück, bei Schweiz Tourismus und vielen anderen Abzeichen und Dingen, wie auch Logos darf es nicht fehlen. Es ist keine genuin alpine Pflanze sondern eingewandert aus Zentralasien, nach der letzten Eiszeit. Es gilt nicht […]

Ein paar Aspekte zum Wandern Wandern war schon im 18. Jahrhundert im Trend. So, wie heute „immer wieder“, wenn es überhaupt je ohne Trend war. Denn eigentlich begann alles mit dem Gehen und des „sich vom einen Ort zum anderen zu bewegen“. Wanderer sind Reisende, mit authentischer, ehrlicher, nachhaltiger Art der Fortbewegung. Wanderer reisen aus eigener Kraft, […]

Eierkochen in der Höhe: Werden die Eier schneller hart oder wartet man doch länger? Mit abnehmendem Luftdruck sinkt der Siedepunkt – pro 300 Höhenmeter um ein Grad. Mit zunehmender Höhe nimmt der Luftdruck ab. Damit sinkt der Siedepunkt von Wasser. Die Kochzeit verlängert sich. Auf 1500 Metern liegt die Siedetemperatur nicht mehr bei 100 sondern bei 95 Grad […]