ringerkuhkampf_leukerbad

Ringkuhkampf im Schnee

Ringkuhkampf im Schnee

Beim Ringkuhkampf im Schnee kämpfen Walliser Eringer-Rinder ihrem natürlichen Verhalten entsprechend um die Hierarchie in der Herde und damit um den Sieg in der Schneearena von Flaschen bei Leukerbad. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Stechfesten im Wallis, wo mehrere Rinder gleichzeitig kämpfen, wird in der Schneearena im direkten Duell gekämpft. Am 10. März 2018 wird ab 13:30 die Königin erkoren. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl sorgt die Festwirtschaft Flaschen.

Über den Autor