schafschur_savognin

Schafschur Savognin

Schafschur Savognin

Bei der traditionellen Schafschur wird der Weg der Wolle vom Schaf bis zu den Textilien gezeigt. Auf dem Dorfplatz werden Schafe geschoren und an den Marktständen, wo regionale Produkte verkauft werden, kann man die Erzeugnisse bewundern, welche aus Schafwolle hergestellt werden.

Produkte aus Schafwolle waren lange Zeit in Vergessenheit geraten. Dieses Naturprodukt gewinnt jedoch dank der Heilwirkung der Wolle und des Nutzens in unterschiedlichsten industriellen Verarbeitungsprozessen immer mehr an Beachtung. Besuchen Sie die Schafschur Savognin, unterstützen Sie das Handwerk der Bauern und Produzenten in der Ferienregion Savognin Bivio Albula und helfen Sie, den Bezug zu den geduldigen und sanftmütigen Tieren zu stärken.

Datum: Samstag, 7. Oktober 2017

Ort: Savognin, Plazza Grava

Über den Autor