> 1-3 Std.
/
Graubünden

Arosa: Hörnlihütte – Weisshorn

leicht  |  1.40 h  |  ↔ 3.7 km   |   ↑ 391   |   ↓ 249 m

Gelenkeschonende und leichte Höhenwanderung oberhalb von Arosa für die ganze Familie. Von der Hörnlihütte geht es zum Weisshorn.

 

 

 

Ausgangspunkt: Hörnligrat (Hörnlihütte) – Bergstation Seilbahn
Endpunkt: Weisshorn, Bergstation Seilbahn
Einkehr: Verpflegung: Hörnlihütte, Weisshorn, div. in Arosa
Anforderungen: weiss-rot-weiss
x
               00.00 h   Hörnligrat (Hörnlihütte), 2511 m   
               00.30 h Plattenhorn, 2280 m
               01.40 h Weisshorn, 2653 m   

 

 

Wegbeschrieb

Mit dem Hörnliexpress von Arosa hinauf auf 2511 m und den schönen Blick ins Urdental geniessen. In der Hörnlihütte kann eine Stärkung zu sich genommen werden bevor es los geht. Der Weg führt nach Norden und leicht bergab bis oberhalb der Carmennahütte. Dann geht es steil bergauf mit einigen Spitzkehren zum Carmennapass. Ab hier den Bergrücken entlang auf den 2653 m hohen Weisshorngipfel mit atemberaubender Aussicht. Wer will kann hier via Sattelhütte und Mittler Hütte, den Abstieg nach Arosa unter die Füsse nehmen oder bequem die Seilbahn nehmen.

 

icon-download Wanderkarte

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
SAC-Hütten
Säumerwege
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern