> 3-5 Std.
/
Wallis

Saas Almagell: Monte-Moro-Pass 2858 m – Macugnaga (IT)

schwer  |  5.15 h  |  ↔ 12.7 km  |  ↑ 706 m  ↓ 1609 m

Eine Wanderung mit Blick auf das Monte-Rosa-Massiv, der höchsten Wandflucht der gesamten Alpen. 

 

 

Ausgangspunkt: Bushaltestelle Mattmark (Busverbindungen von Saas Almagell)
Endpunkt: Macugnaga (IT)
Einkehr: Unterkunft und Verpflegung: Rifugio Gaspare Oberto, diverse in Macugnaga
Anforderungen: weiss-rot-weiss
 x
              00.00 h Mattmark, 2197 m   
              02.45 h Monte-Moropass, 2858 m
              03.00 h Seilbahn Rifugio Gaspare Oberto     
              05.15 h Macugnaga, 1307 m     

 

Wegbeschrieb

Mit dem Bus geht es von Saas Almagell zum Staudamm Mattmark, 2203 m. Am Westufer des Mattmarksees den Fahrweg entlang zur Distelalp und weiter zum Tälliboden. Von hier führt der historische Passweg über Steinplatten hinauf zum Monte Moro, 2868 m, mit der Marienstatue. Ein eindrücklicher Ausblick zur Monte-Rosa-Ostwand mit der Dufourspitze eröffnet sich.

Der Monte-Moro-Pass ist seit vielen Jahrhunderten ein rege benutzer Passübergang. Auf der italienischen Seite siedelten Walser aus dem Wallis. Relikte von alten Häusern sind bis heute erhalten.
Vom Pass geht ein steiler Abstieg nach Macugnaga, 1307 m. Wer die rund 1500 Höhenmeter nicht unter die Füsse nehmen will, kann auch, gleich unterhalb der Passhöhe, die Luftseilbahn nach Macugnaga nehmen (Fahrplan beachten!). Der Weg führt über die Hütte Rifugio Gaspard Oberton, wo eine Stärkung zu sich genommen werden kann.

 

In Macugnaga angekommen gibt einige Osterias und Übernachtungsmöglichkeiten in Albergos und Hotels.

 

Von hier geht ein Bus nach Domodossola und von dort Zugsverbindungen nach Brig zurück.

 

Hinweis: Da diese Wanderung im Frühsommer teils noch Schneefelder aufweist, ist sehr gutes Schuhwerk und Trittsicherheit unbedingt notwendig.

 

 

 Wanderkarte 

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
SAC-Hütten
Säumerwege
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern