> 1-3 Std.
/
Tessin

Cardada – Cimetta

mittel   |   3.00 h   |   ↔ 5.3 km   |   ↑ 359 m   ↓ 359 m

Schneeschuhtour auf dem Locarneser Hausberg von der Cardada auf die Cimetta mit einmaligem 360°-Panorama über das ganze Becken des Lago Maggiore, die nahe gelegenen Alpenketten bis zum Monte-Rosa-Massiv und zu den Ligurischen Alpen.

 

 

Ausgangspunkt: Cardada (Seggiovia Cimetta) – Bergstation Seilbahn
Endpunkt: Cardada (Seggiovia Cimetta) – Bergstation Seilbahn
Einkehr: Unterkunft und Verpflegung: Albergo Cardada, Hotel Cardada
Albergo Colmanicchio, Capanna Cimetta
Anforderungen: markierter Schneeschuhtrail – WT2 – «Percorso Cardad-Cimetta»
Highlights: 360°-Panorama
              00.00 h Cardada, 1330 m       
              00.45 h Cap. Cardada, 1476 m
              01.30 h Cimetta, 1671 m     
              03.00 h Cardada, 1330 m       

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Schneeschuhwanderung ist die Luftseilbahn-Bergstation Cardada. Erreichbar mit der im Jahr 2000 eingeweihten Luftseilbahn Orselina-Cardada von Orselina (Madonna del Sasso) oberhalb von Locarno. Die Luftseilbahn ist ein Werk des Stararchitekten Mario Botta. Bereits jetzt schon hat man ein herrliches Panorama auf das ganze Locarnese. Der Blick reicht von der Magadinoebene über das Maggiadelta bis zu den Brissago-Inseln, wo das nahe gelegene italienische Ufer des Lago Maggiore beginnt. Wer vorher schon anreist, kann im Albergo Cardada (+41 91 751 35 95) nächtigen oder einfach zur Stärkung einkehren.

Von der Bergstation Cardada führt die Schneeschuhtour gleich neben der Talstation des Sessellifts Cardada-Cimetta hinauf Richtung Cimetta. Auf halbem Weg liegt die Alpe Cardada, wo man sich eine Pause gönnen kann. Oben auf der Cimetta angekommen bietet sich ein einzigartiges 360°-Panorama über das Locarnese mit dem Lago Maggiore bis zum Matterhorn im Westen und im Süden bis zu den Ligurischen Alpen. Zudem sieht man vom Locarneser Hausberg Cimetta gleichzeitig den tiefsten Punkt der Schweiz, den Lago Maggiore mit 193 m.ü.M., und die Dufourspitze mit 4634 m.ü.M. den höchsten. Auf der Aussichtsplattform erfährt man auf Erklärungstafeln Interessantes zur Entstehung und Entwicklung des Gebirges. 

Der Schneeschuhtrail führt von der Cimetta zur Sessellift-Bergstation, wo man sich entscheiden kann, bequem zurück nach Cardada zu fahren oder denn Trail zu verlängern. Über eine grosse Schlaufe führt der Trail zunächst parallel zur blauen Skipiste bis zur Pian della Cimetta. Danach geht es durch den Wald hinab zurück zum Ausgangspunkt.


 

 Tourenkarte 

icon-download Detaillierter Tourenbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern