> 1-3 Std.
/
Graubünden

Schneeschuhtour zur Alp Flix im Parc Ela

mittel  |  3.00 h  |  ↔ 6.2 km  |  ↑ 383 m  ↓ 383 m

Schneeschuhtour hinauf zum Hochplateau Alp Flix und durch den Parc Ela, den grössten Naturpark der Schweiz. Wie wäre es mit einer Übernachtung in einer Jurte? Ein einmaliges, unvergessliches Erlebnis und Winterzauber pur!

Von Sur geht es via Courts, Tga d’Meir, Tigias, Piz Platta wieder zurück nach Sur.

 

 

Ausgangspunkt: Sur, Kirche – Busstation
Endpunkt: Sur, Kirche – Busstation
Einkehr: Unterkunft und Verpflegung: Cotti Agricultura, Berghaus Piz Platta
Anforderungen: WT3 – markierter Schneeschuhtrail
Highlights: Hochplateau Alp Flix, Jurtenhotel
 x
              00.00 h Sur, 1622 m
              01.30 h Cuorts, 1962 m
              01.40 h Cotti Agricultura, 1969 m   
              01.55 h Tga d’Meir, 1989 m
              02.00 h  Piz Platta, 1976 m   
              03.00 h Sur, 1622 m

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Schneeschuhtour ist ist das kleine Dorf Sur, welches gerade mal etwa 70 Einwohner zählt. Von der Bushaltestelle Sur, Kirche geht es Richtung Mot las Ouras und Sur Tgacrest auf den markierten Schneeschuhtrail. Oberhalb des Bergbaches Ava dallas Courts führt der Trail durch die märchenhafte Winterlandschaft hinauf zum Weiler Courts. Auf dem Hochplateau der Alp Flix angekommen, geniesst man eine Oase der Ruhe und Abgeschiedenheit. Die Alp gilt als geschützte Moorlandschaft von besonderer Schönheit und ist von nationaler Bedeutung. 

Weiter geht es zum Cotti Agricultura (+41 81 637 12 16), wo man in original mongolischen Jurten mit Holzöfen komfortabel übernachten kann. Ein einmaliges Wintererlebnis! Zum Aufwärmen warten zum Beispiel ein Glühwein oder Punsch und ein leckeres Käse-Fondue. Wer will kann sich hier auch mit hofeigenen Spezialitäten eindecken.

Vom Agricultura führt die Schneeschuhwanderung weiter via Tga d’Meir zu den Hütten von Tigias, wo sich auch das Berghaus Piz Platta (+41 81 659 19 29) befindet. Hier kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen und auch übernachten.

Frisch gestärkt folgt der Abstieg via Spartaveias auf einem kurvenreichen Weg zurück zum Ausgangsort.


 

 Tourenkarte 

icon-download Detaillierter Tourenbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
SAC-Hütten
Säumerwege
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern