> 1-3 Std.
/
Zürich

Türlersee

leicht    |   1.00 h   |   ↔ 4.3 km   |    ↑ 38    |    ↓ 38 m

Für einmal lieber wandeln, schlendern, spazieren? Nimm’s mit Gemütlichkeit. Dann ab um den fast mystisch erscheinenden Türlersee ins Säuliamt. Immer am Ufer entlang, Entspannung pur, inmitten schöner Natur.   

 

 

Ausgangspunkt: Türlersee (Bushaltestelle: Hausen am Albis, Türlersee) – Parkmöglichkeit vorhanden
Endpunkt: Türlersee
Einkehr: Verpflegung: Restaurant Erpel am Türlersee
Anforderungen: gelb markiert
 x
              00.00 h Türlersee, 657 m
              00.55 h Restaurant Erpel, 657 m
              01.00 h Türlersee, 657 m

 

Wegbeschrieb

Dieser Rundweg mit Startpunkt beim Restaurant Erpel führt am Ufer des Sees entlang und dauert etwa 1 Stunde – je nach Tempo und kann auch wieder im Restaurant Erpel kulinarisch enden. Er lässt sich auch gut mit dem Ämtlerwäg verbinden – dem Knonauramt-Weg von Hausen am Albis via Türlersee nach Mettmenstetten – Hausen am Albis (3,5 Stunden).

Am See finden sich ein Campingplatz sowie eine Badi. Vielleicht noch ein schönes Bad nehmen? Auch im Winter lässt er sich gut gehen. Vielleicht darauf achten, dass es tagszuvor nicht stark geregnet hat, denn dann hüpft man eher von Pfütze über Pfütze. Auch für ungeübte Gehende geeignet. Den See umrunden bedeutet 4.3 km zu schaffen. Brätelstationen gibt es am Waldrand und Ufer gelegen einige. Und bei der Badi gibt es herrliche Liegen aus Holz, um ein wenig zu dösen an der Sonne.

 

 

 Wanderkarte 

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
SAC-Hütten
Säumerwege
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern