WINTERWANDERUNGEN GRAUBÜNDEN (ENGADIN)

Ab in den Schnee!

Herrliche Winterwanderungen in Graubünden (Engadin): Arosa, Bergün, Davos, Disentis, Flims, Klosters, Laax, Lenzerheide, Sedrun, Valbella… Der Winter lockt: Ab auf zauberhafte Winterwanderwege!

Grüsch-Danusa

leicht | 1.30 h | 4.5 km | 350 Hm

Winterwanderung Grüsch-Danusa auf dem Panoramaweg von der Schwänzelegg Grüsch einmal rundherum auf dem herrlichen, meist tierverschneiten Hochplateau Danusa. Grossartige Ausblicke ins Rheintal, Prättigau bis in den majestätischen Rätikon.

Winterwanderung Grüsch-Danusa auf dem Panoramaweg von der Schwänzelegg Grüsch einmal rundherum

Bergün

leicht | 2.20 h | 6.5 km | 554 Hm

Winterwanderung vom malerischen Bergün via Buorchas, Latsch und wieder zurück nach Bergün. Der Rundweg führt am Sonnenhang entlang mit traumhafter Aussicht über Bergün, das Albulatal und auf die Bergüner Bergwelt. Wie wäre es noch mit einer Schlittenfahrt?

Winterwanderung von Bergün via Buorchas, Latsch und wieder zurück nach Bergün / Bravuogn

Weisshorn – Arosa

mittel | 2.45 h | 10.4 km | 983 Hm

Grandiose Winterwanderung vom Weisshorn hinunter zur urchig-heimeligen Sattelhütte und weiter via Prätschalp, Prätschli nach Arosa. Ein atemberaubender 360°-Rundumblick auf über 400 Berggipfel wartet! Restaurants laden zum Geniessen ein.

Winterwanderung vom Weisshorn via Sattelhütte, Scheidegg, Rot Tritt, Prätschalp, Ober Prätschsee, Prätschi, Obersee nach Arosa

Davos – Lengmatta-Weg

leicht  |  1.35 h  |  4.7 km  |  316 Hm

Leichte Winterwanderung von Davos Frauenkirch via Lengmatta nach Davos Glaris vorbei an typischen Walserhäusern mit traumhaftem Blick über das Landwassertal. Unterwegs wartet ein lohnender Abstecher zum urchig-gemütlichen Schraemli’s Lengmatta mit ausgezeichneter guter Küche.

Winterwanderung von Davos Frauenkirch, Nähe Davos Platz, via Lengmatta nach Davos Glaris

Davos – Sertigtal – Sertig Dörfli

mittel | 3.50 h | 9.5 km | 381 Hm

Winterwanderung von Davos Frauenkirch durch das idyllische Sertigtal hinauf zum Walserdorf Sertig Dörfli und weiter nach Sertig Sand beim Walserhuus Sertig. Im Sertig warten historische Walserhäuser inmitten einer romantischen und ruhigen Winterlandschaft umrahmt von einer imposanten Bergwelt. Romantik pur!

Winterwanderung von Davos Frauenkirch ins Sertigtal zum Sertig Dörfli (Gasthaus Zum Bergführer) und nach Sertig Sand beim Walserhuus Sertig

Davos – Dischmatal

leicht | 1.40 h | 5.7 km | 215 Hm

Winter-Romantik pur: Leichte Winterwanderung von Davos Dorf durch das romantisch tief verschneite Dischmatal mit den vereinzelten schneebedeckten Stallungen und typischen Waisenhäusern. Zum Schluss wartet das gemütliche Restaurant Teufi. Ein Traum für Ruhesuchende.

Winterwanderung von Davos ins Dischmatal bis zum Restaurant Teufi

Klosters

leicht  |  1.30 h  |  4.5 km  |  526 Hm

Winterwanderung von Klosters Platz zum Berghaus Alpenrösli und wieder zurück nach Klosters, mit traumhafter Aussicht über das ganze Prättigau. Wer den Schlitten dabei hat, geniesst den Rückweg ins Tal auf einer rasanten Fahrt.

Winterwanderung auf dem Rundweg von Klosters Platz zum Bergrestaurant / Berghaus Alpenrösli und wieder zurück nach Klosters

Klosters

leicht | 2.30 h | 10.5 km | 315 Hm

Winterwanderung vom alten Walserdörfchen Monbiel zur stillen Alp Garfiun mit seinem gemütlichen Bergbeizli – eine Oase der Ruhe. Weiter geht es durch die verzauberte Winterlandschaft an der Lanquart entlang nach Klosters Platz.

Winterwanderung von Monbiel via Alp Garfiun, Monbiel nach Klosters Platz

Davos – Schatzalp – Strela Alp

leicht | 1.45 h | 3.6 km | 460 Hm

Winterwanderung von Davos Platz (Hohe Promenade) zur Schatzalp und zur Strela Alp. Auf dem Thomas Mann Weg geht es auf der Sonnenseite von Davos zum Zauberberg mit anschliessendem Schlitteln durch den Zauberwald bis hinunter nach Davos.

Winterwanderung von Davos Platz, Hohe Promenade, zur Schatzalp und zur Strela Alp mit anschliessendem Schlitten durch den Zauberwald bis hinunter nach Davos

Tschuggen-Weg (Lenzerheide)

mittel  |  2.10 h  |  7 km  |  370 Hm

Herrliche Winterwanderung von Parpan – nördlich von Valbella und Lenzerheide – via Tschuggen zur schönen Maiensäss-Siedlung Mittelberg und wieder zurück nach Parpan. Beim Rest. Tschugga lohnt es sich eine Pause einzulegen.

Winterwanderung von Parpan, nördlich von Valbella und Lenzerheide, auf dem Mittelberg-Weg 207 via Restaurant Tschugga Parpan, Tschuggen, Alpkäserei Parpan, Mittelberg und wieder zurück nach Parpan

Lenzerheide

leicht | 2.40 h | 8.3 km | 965 Hm

Kulinarische Verzauberung auf dem Höhenweg von Heidbüel nach Tgantieni – Wanderung oberhalb der Lenzerheide. Geradezu ein Stafettenlauf von einem Alp-Beizli zum anderen! Hier hat man die Qual der Wahl… mmmmhhhh!

Wanderung auf dem Kulinarischem Höhenweg von Heidbüel, oberhalb Churwalden, nach Tgantieni, oberhalb der Lenzerheide. Hier hat man die Qual der Wahl... mmhh!

Sedrun – Disentis

leicht  |  2.30 h  |  9.6 km  |  598 Hm

Beliebte Winterwanderung in der Sulselva von Sedrun nach Disentis / Mustér – Der Klassiker! Auf der Sonnenseite des Tales geht es an der Bahnlinie entlang durch die Winterlandschaft. Sitzbänke laden unterwegs ein, die Sonne zu geniessen.

Winterwanderung von Sedrun via Bugnei, Mumpé Tujetsch, Segnas, Cuoz nach Disentis / Mustér

Feldis (Sur Vischnaunca)

leicht | 1.15 h | 4.1 km | 348 Hm

Wandern in winterlicher Landschaft ist ein ganz besonderer Genuss. Diese Winterwanderung führt von der Sonnenterrasse Feldis noch höher hinaus durch die bezaubernde Winterlandschaft und bietet herrliche Aussichten in die faszinierende und schöne Bergwelt Graubündens.

In winterlicher Landschaft wandern ist ein ganz besonderer Genuss. Diese Winterwanderung führt von der Sonnenterrasse Feldis, bei Rhäzüns, noch höher hinaus.

Savognin

leicht | 2 h | 8 km | 651 Hm

Zauberhafte Winterwanderung hoch über Savognin auf dem Panorama-Höhenweg von Somtgant nach Parsonz Tigignas. Herrliche Aussicht auf die drei 3000er, Piz Ela, Piz Mitgel und den Corn da Tinizong. Das Skihaus Tigia mit Sonnenterrasse und der gemütlichen Ski-Stube mit dem alten Ofen lädt zur Stärkung ein.

Winterwanderung hoch über Savognin auf dem Panorama-Höhenwanderweg von Somtgant, via Alp Naladas, Tigia, Manziel, Malmigiucr nach Parsonz Tigignas

Val Roseg (Pontresina)

mittel | 3.45 h | 13.6 km | 460 Hm

Winterwanderung von Pontresina durch das noch weitgehend unberührt gebliebene Val Roseg, begleitet von der einmaligen Gipfel- und Gletscherkulisse mit Drei- und Viertausendern. Zurück nach Pontresina geht es entweder wieder zu Fuss oder gemütlich und romantisch mit der Pferdekutsche.

Winterwanderung von Pontresina ins Val Roseg zum Hotel Restaurant Roseg Gletscher und wieder zu Fuss oder mit der Pferdekutsche zurück nach Pontresina