Februar, 2018

23Feb01SepSchöne Berge. Eine Ansichtssache(Februar 23) 10:00 - (September 1) 17:00 Alpines Museum der Schweiz, Helvetiaplatz 4, 3005 Bern

Mehr erfahren...

Event Details

«Schöne Berge. Eine Ansichtssache» zeigt 120 Bergbilder aus der Gemäldesammlung des Alpinen Museums der Schweiz – von Ferdinand Hodlers «Aufstieg und Absturz» bis hin zu unbekannten Werken und Namen. Die Bilder stammen aus den letzten 250 Jahren und sind Ausdruck persönlicher Bergliebe der Malenden – aber auch Teil der populären Beziehungsgeschichte, die Menschen und Berge in der Schweiz verbindet. Es ist die zeitlose Sehnsucht nach den schönen Bergen, die interessiert: Wer malt hier eigentlich und warum? Weshalb dieses Verlangen nach konservierter unberührter Natur? Und wo trifft das Klischee auf die Realität?

Zeit

Februar 23 (Freitag) 10:00 - September 1 (Sonntag) 17:00

Veranstaltungsort

Alpines Museum der Schweiz

Helvetiaplatz 4, 3005 Bern

Nachricht hinterlassen

Nachricht hinterlassen