> 1-3 Std.
/
Zürich

Gfell (Sternenberg) – Hörnli – Steg im Tösstal

leicht | 1.50 h |  5.6 km ↑ 244 ↓ 452     

Einfache und ganzjährige Wanderung im Zürcher Oberland von Gfell bei Sternenberg hinauf zum Berggasthaus Hörnli und hinab nach Steg im Tösstal. Es wartet eine tolle Aussicht. Tipp: Im Sommer mit dem Trottinett oder im Winter mit dem Schlitten vom Hörnli nach Steg hinunter sausen. 

 

T1 - leicht 1.50 h 5.6 km
Jan-Dez 244 Hm 452 Hm
Start:Sternenberg, Gfell – Busstation
Ziel:Steg im Tösstal – Bahnhof
Einkehr:Unterkunft und Verpflegung: Berggasthaus Hörnli
Highlights:Aussicht, im Winter Schlitten- und im Sommer Trottinettabfahrt vom Hörnli nach Steg
Hinweis:Schlitten- und Trottinettmiete im Berggasthaus Hörnli
Gfell
903 m.ü.M.
00.00 h
Berggasthaus Hörnli
1133 m.ü.M.
00.50 h
Tanzplatz
968 m.ü.M.
01.05 h
Steg
696 m.ü.M.
01.50 h

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bushaltestelle Sternenberg, Gfell. Von dort folgt man dem Wegweiser in Richtung Hörnli. Der Weg führt zunächst auf der Teerstrasse bergauf, biegt dann aber nach rund 150 Metern rechts ab auf den Wanderweg. Stetig bergauf geht es zum Wald. Gleich zu Beginn findet man am Waldrand eine schöne Feuerstelle mit bereitgestelltem Holz. Dann geht’s in den Wald hinein und der Weg wird zunehmend steiler. Nach rund 50 Minuten Gehzeit erreicht man das Berggasthaus Hörnli (+41 55 245 12 02, ganzjährig geöffnet) auf 1133 m.ü.M. Die urchige Gaststube und die Gartenwirtschaft laden zur Pause ein. Auch übernachten kann man hier. Auf dem Gipfel des Hörnli, beim Sendemasten, wartet eine tolle Aussicht ins Zürcher Oberland und darüber hinaus.

Tipp: Im Winter bietet sich die Möglichkeit einen Schlitten, im Sommer ein Trottinett im Berggasthaus Hörnli zu mieten, um nach Steg zu fahren.  

Der Abstieg auf dem gut ausgebauten Wanderweg und ohne nennenswerten Schwierigkeiten führt beim Bauernhof Tanzboden mit Hofladen (+41 55 245 10 10) vorbei, zum Bahnhof Steg im Tösstal, und dauert rund eine Stunde.

 

 

 

Wanderungen in der Nähe:

– Steg – Hörnli – Steg

– Gibswil – Bachtel – Wald

– Wald – Alp Scheidegg – Fischenthal

Steg – Schnebelhorn – Steg

– Thurgauer Tannzapfenweg: Fischingen – Fischingen

 

 

 Wanderkarte 

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern