> 1-3 Std.
/
Bern

Winterwanderung auf dem Jaunpass

leicht | 2 h |  5.8 km ↑ 161 ↓ 161      

Leichte Winterwanderung auf dem Jaunpass, der Passverbindung zwischen dem Simmental und Greyerzerland, via Bädermoos zur Bäderegg mit Blick auf das Wildstrubel-Massiv und die imposanten Zähne der Gastlosen.

 

W1 - leicht 2.00 h 5.8 km
Dez-Mar 161 Hm 161 Hm
Start:Jaunpass, Restaurant – Busstation
Ziel:Jaunpass, Restaurant – Busstation
Einkehr:nur Verpflegung: Taverne Jaunpass
Highlights:Blick auf das Wildstrubel-Massiv und die imposanten Gastlosen
Hinweis:– – –
Jaunpass
1508 m.ü.M.
00.00 h
Bädermoos
1559 m.ü.M.
00.25 h
Bäderegg
1653 m.ü.M.
01.10 h
Bädermoos
1559 m.ü.M.
01.40 h
Jaunpass
1508 m.ü.M.
02.00 h

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Bushaltestelle auf dem Jaunpass, der das freiburgische Greyerzerland mit dem Simmental im Berner Oberland verbindet. Die Passhöhe liegt auf 1508 m.ü.M. und gehört zum Gemeindegebiet Boltigen und auch zum sogenannten Gastlosen-Gebiet. Die Gastlosen haben eine hohe und einzigartige geologische Bedeutung für die Schweiz und den Alpenraum.

Im Winter ist der Jaunpass ein kleines Wintersportgebiet, im Sommer ein Wanderparadies – zum Beispiel auf den Hundsrügg. Der Winterwanderweg zur Bäderegg startet bei der Talstation des Zügwegen-Skilifts und führt gleich mal zur Taverne Jaunpass (+41 33 773 63 54). Nun folgt man immer den ausgesteckten pinkfarbigen Stangen. Vorbei am Campingplatz geht es zunächst dem Skilifttrassee entlang. Nach rund 60 Metern zweigt die Route links ab und führt am Rand der Skipiste leicht aufwärts, wo sie später in das Alpsträsschen zum Bädermoos übergeht.

In einer weiten Kehren geht es durch den winterlichen Bergwald und über die Alpweiden des Jaunpasses. Am Rand des Naturschutzgebiets Chuchifang führt der gepfadete Weg in einer Rechtskurve ohne nennenswerte Höhenunterschiede über den Hügelzug zur Bäderegg. Hier geniesst man ein grandiosen Blick auf die zerklüfteten, imposanten Zähne der Gastlosen, auch die «Dolomiten der Schweiz» genannt, und auf das Wildstrubel-Massiv.

Zurück zum Jaunpass geht es auf der selben Strecke.

 

Schneeschuhtouren in der Nähe:

Jaunpass Trail

Gastlosen, Soldatenhaus Trail (Musersbergli – Jaun)

 

 

Winterwanderkarte

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb

icon-download GPS-Datei

icon-sun-o Wetter vor Ort   icon-video-camera Live Webcam

 

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern