> 3-5 Std.
/
Graubünden

Silvaplana – Silvaplanersee – Silsersee – Maloja

mittel    |   3.30 h   |   ↔ 12.6 km  |   ↑ 75 m  ↓ 72 m

Schöne Winterwanderung von Silvaplana am malerischen Silvaplanersee entlang und über den gefrorenen Silsersee nach Maloja. Ein einmaliges Wintererlebnis umrahmt von der Bergkulisse.

 

 

Ausgangspunkt: Silvaplana, Post – Bushaltestelle
Endpunkt: Maloja, Posta – Bushaltestelle
Einkehr: Unterkunft & Verpflegung: div. in Silvaplana, Sils, Maloja
Anforderungen: markierter Winterwanderweg – WT 1
Highlights: Silvaplanersee, Silsersee
 x
              00.00 h Silvaplana, 1815 m     
              01.50 h Sils, 1779 m     
              03.30 h  Maloja, 1809 m     

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Bushaltestelle Post in Silvaplana. Von dort führt der Winterwanderweg durch das Dorf und über die Brücke auf die andere Seite des Silvaplanersees. Nun wandert man fast eben immer am Ufer des Sees entlang bis Sils Maria. Bei der Halbinsel Chastè geht es auf den gefrorenen Silsersee. Umrahmt von der Bergkulisse führt der Winterwanderweg quer über den See. Bei guter Witterung findet man sogar eine kleine Bar mitten auf dem See. Immer der Sonne entgegen geht es nach Maloja zu.

 

 

Winterwanderkarte

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb

icon-download GPS-Datei

icon-sun-o Wetter vor Ort   icon-video-camera Live Webcam

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern