> 1-3 Std.
/
Zentralschweiz

Sörenberg Rossweid – Salwideli – Kemmeriboden-Bad

mittel   |   3.00 h   |   ↔ 9.2 km   |   ↑ 80 m   ↓ 567 m

Winterwanderung von Sörenberg Rossweid durch die UNESCO Biosphäre Entlebuch via Salwideli nach Kemmeriboden-Bad. Krönender Abschluss: ein legendäres feines Kemmeriboden-Meringue! Und: Wie wäre es mit einem Fondueplausch und einer Übernachtung im Iglu?

 

 

Ausgangspunkt: Rossweid – Bergstation Gondel (Talstation Bushaltestelle: Sörenberg, Post)
Endpunkt: Kemmeriboden – Busstation
Einkehr: Unterkunft und Verpflegung: Rossweid, Berggasthaus Salwideli, Bauernhof Salwideli, Hotel Kemmeribodenbad
Anforderungen: markierter Winterwanderweg
Highlights: Bergpanorama, Kemmeriboden-Meringue, Iglu-Restaurant & Übernachtung
 x
              00.00 h Rossweid, 1463 m     
              01.00 h Salwideli, 1351 m     
              01.55 h Schneebergli, 1219 m
              03.00 h Kemmeriboden, 976 m     

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Bergstation Rossweid. Vom Dorf Sörenberg aus nimmt man die Gondelbahn hinauf. Von der Bergstation Rossweid führt der Winterwanderweg nach rechts über die Skipiste und am Skilift vorbei. Auf flachen Ebenen gehts es durch die UNESCO Biosphäre Entlebuch nach Salwideli. Hier kann man im Berggasthaus Salwideli (+41 41 41 488 11 27) einkehren und übernachten. Der Bauernhof Salwideli bietet ebenfalls (+41 41 488 15 58) eine gemütliche Unterkunft.

Durch die idyllische Winterlandschaft geht es nun im Talboden zwischen Rothornkette und Schrattenfluh leicht bergab bis zum Hotel Restaurant Kemmeriboden Bad (+41 34 493 77 77). Dieser ist bekannt für die legendären feinen Kemmeriboden-Meringues, welche einen krönenden Abschluss der Winterwanderung bilden. Die luftigen Eiweissschalen soll der italienische Zuckerbäcker Gasparini angeblich um 1600 in Meiringen erstmals als Dessert aus Zucker und Eischnee kreiert haben. In Anlehnung an das Dorf Meiringen benannte Gasparini seine süsse Erfindung Meringue. Diese Spezialität gibt es in besonderer Art im Hotel Restaurant Kemmeriboden Bad – ein herrlicher Ort für Kulinarik und zum Nächtigen. Das Iglu-Restaurant, zum Beispiel, lädt für einen romantischen Fondueplausch ein. Und wie wäre es mit einer anschliessender Übernachtung im Iglu? Kuschelige Schaffelle und Kirschkernkissen sorgen für eine wohlige Wärme.

Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Gasthof.

 

 

Touren in der Nähe

Winterwanderung Sörenberg Rossweid – Schwarzenegg – Rossweid

Winterwanderung in Sörenberg auf dem Panorama-Rundweg

Schneeschuhtour Sörenberg – Blattenegg – Salwideli

Sommerwanderung Sörenberg – Rossweid – Kemmeriboden

 

 Winterwanderkarte 

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern