> 1-3 Std.
/
Zürich

Zürichsee, Meilen – Herrliberg – Erlenbach ZH – Küsnachter Tobel – Küsnacht ZH

leicht | 2.40 h |  10.2 km ↑ 256 ↓ 257      

Wanderung am rechten Zürichsee von Meilen via Herrliberg, Erlenbach ZH nach Küsnacht ZH auf dem Zürichsee-Rundweg. Es warten tolle Einkehrmöglichkeiten, herrliche Ausblicke auf den Zürichsee und das romantische, eiszeitliche Küsnachter Tobel mit Wasserfällen und Findling.

 

leicht 2.40 h 10.2 km
Jan-Dez 256 Hm 257 Hm
Start:Meilen – Bahnhof
Ziel:Küsnacht ZH – Bahnhof
Einkehr:Unterkunft und Verpflegung: div. in Meilen und Küsnacht ZH
nur Verpflegung: Restaurant Buech, Kittenmühle
Highlights:Blick auf den Zürichsee, Meilemer Tobel, Weg durch Agrarland und Villenquartiere, Küsnachter Tobel mit Wasserfällen und Findling
Hinweis:– – –
Meilen
419 m.ü.M.
00.00 h
Meilemer Tobel
429 m.ü.M.
00.10 h
Rest. Buech
577 m.ü.M.
01.00 h
Wängi
586 m.ü.M.
01.15 h
Weggablung
570 m.ü.M.
01.30 h
Rest. Kittenmühle
550 m.ü.M.
01.40 h
Erlenbach Allmend
536 m.ü.M.
01.45 h
Küsnachter Tobel
467 m.ü.M.
02.15 h
Küsnacht Dorfbach
467 m.ü.M.
02.20 h
Küsnacht ZH
417 m.ü.M.
02.40 h

 

Wegbeschrieb

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof in Meilen. Von dort folgt man immer dem Wegweiser Zürichsee-Rundweg Nr. 84. Nach rund 10 Minuten Gehzeit auf der Teerstrasse erreicht man den Wegweiser Meilen Dorfbach, wo man rechts abbiegt und die Strasse hoch geht. Kurz darauf wechselt man auf den Wanderweg, der durch das Meilemer Tobel führt. Ein schöner Waldabschnitt mit Holzbrücken. Beim Weiher biegt man links auf den Treppenweg ab, der aus dem Wald führt. Nun geht es auf einem breiten Kiesweg an Agrarfeldern vorbei. Es lohnt sich ab und zu stehen zu bleiben und einen Blick zurück auf den Zürichsee zu werfen.

Nach rund einer Stunde Gehzeit erreicht man das Restaurant Buech (+41 44 915 10 10) in Herrliberg. Eine echte Landbeiz mit viel Charme und schöner Gartenterrasse, mitten in einem alten Rebberg und mit Blick auf den Zürichsee.

Gleich gegenüber der Buech findet man beim Schlattgut einen Hofladen vor. Die Route führt nun wieder an Agrarfeldern, dann durch ein Villenquartier und kurz drauf an Feldern vorbei zur Kittenmühle (+41 44 915 05 83). Ein Restaurant in historischem Gemäuer und mit viel Ambiente. 

Kurz nach der Kittenmühle erreicht man eine Weggablung, wo man links ins Erlenbacher Tobel absteigen kann und zum Bahnhof Erlenbach ZH.

Der Weg nach Küsnacht ZH führt geradeaus aus dem Wald, durch ein Quartier und über einen langgezogenen Wegabschnitt durch ländliches Gebiet zum Wegweiser Küsnachter Tobel. Hier geht es in Kehren hinab ins romantische Tobel mit Wasserfällen und einem grossen Findling, dem Alexanderstein. Benannt nach Alexander Wettstein (1861-1887), ein bedeutender Küsnachter Geologe. Der Findling ist ein Zeuge aus der Urzeit und von kantonaler Bedeutung. Vor ca. 20’000 Jahren wurde er von eiszeitlichen Gletschern aus den Alpen nach Küsnacht verfrachtet. 

Nachdem man den Alexanderstein passiert hat, erreicht man schon bald die Altstadt von Küsnacht ZH und den Bahnhof. Ein schöner Abschluss ist eine Schifffahrt auf dem Zürichsee.

 

 

Wanderungen in der Nähe

– Pfannenstiel, Forch – Meilen

– Zumikon – Blüemlisalp – Erlenbach

– Grüningen – Botanischer Garten – Lützelsee – Feldbach

 

 Wanderkarte

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb 

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

(SAC-)Hütten
A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
Säumerwege
Schlitteln
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern