UNTERKÜNFTE FÜR FERIEN

Wieder mal weg…

STADTWANDERUNGEN ZÜRICH

Wanderungen Stadt Zürich

Von Streifzügen durch die Quartiere der Stadt Zürich, gemütlichen Spaziergängen oder gar auf ausgedehnten Wanderungen – ja, die Limmatstadt Zürich bietet so einiges für Entdeckungstouren!

Vom Friesenberg auf den Uetliberg, an der Limmat raus aus der Stadt, oder warum nicht das spannende Quartier Wollishofen entdecken? Oder vom Zoo Zürich, durch den Wald zum Degenried und zum Sonnenberg? Oder auf einer eindrücklichen Rundwanderung von Zürich Burgwies dem Elefantenbach entlang, durch das Stöckentobel und Werenbachtobel – eine der imposantesten Tobellandschaften Zürichs?

Zürich liegt zu deinen Wanderfüssen! Die Zwingli-Stadt ist dank dem Zürichsee, Uetliberg, den Flüssen Sihl und Limmat, diversen Badeorten, zahlreichen Pärken und Wäldern, den kulturellen und kulinarischen Überraschungen, seiner städtischen Bauernhöfe, seiner bedeutenden Kirchen, historischen Orten und seinen berühmten Persönlichkeiten eine wahre Fundgrube und perfekt geeignet, um immer wieder Neues auf Wanderungen- und Spaziergängen entdecken zu können!

Idyllische Natur und spannendes Stadtleben liegen sehr nah. Daher sind herrliche Kombinationen möglich. Beispielsweise eine Wanderung durch das Stöcken- oder Werenbachtobel und einer Schifffahrt mit fantastischem Alpenpanoramablick obendrauf. Warum nicht in andere Tier- und Pflanzenwelten fremder Länder im Zoo eintauchen und dann ab durch den heimischen Wald streifen zum Bräteln?

Jedes der 22 Quartiere und 12 Stadtkreise hat seine eigene Geschichte: Was hat es mit dem «Zum Grünen Glas» und dem Röntgenbild der Hand von Anna Bertha auf sich? Gibt es Elefanten in Witikon, die im Elefantenbach baden? Wo liegen städtische Rebberge und wie schmeckt Zürcher-Wein? Schönste Aussichten über die Stadt und in die Alpen gibt es nicht nur vom Grossmünsterturm. Hier geht es zu ein paar Inspirationen.

 

Highlights

  • Stöckentobel und Werenbachtobel mit dem Elefantenbach: eine der imposantesten Tobellandschaften Zürichs. Die Tobel enstanden im Laufe der letzten 10000 bis 15000 Jahre, nachdem sich der Linthgletscher gegen Ende der letzten Eiszeit aus der Gegend von Zürich zurückgezogen hatte.
  • Top-Aussichtspunkt Sonnenberg mit Rebbergen und Blick auf die Stadt Zürich
  • Spektakulärer Treppenweg vom Albisgüetli auf den Uetliberg
  • Uferweg in Wollishofen mit dem Holzsteg im Zürichsee
  • Teehütte-Wanderung auf dem Uetliberg
  • uvm.

Wollishofen – Kreis 2

leicht | 1.55 h | 7.3 km | 322 Hm
Rundwanderung von Zürich Wollishofen via Stockengut in Kilchberg, Adliswil, am Sihluferweg entlang, dann hinauf auf den Entlisbergkopf mit Feuerstellen und wieder zurück nach Zürich Wollishofen

Abwechslungsreiche und ganzjährige Rundwanderung von Zürich Wollishofen via Stockengut in Kilchberg nach Adliswil, am Sihluferweg entlang, hinauf auf den Entlisbergkopf mit Feuerstellen, und wieder zurück nach Zürich Wollishofen.

Zürichberg – Kreis 6

leicht |1.10 h | 4.6 km | 276 Hm
Wanderung auf dem Zürichberg mit Start beim Zoo Zürich via Restaurant Adlisberg, Restaurant Degenried, Sonnenberg nach Zürich Römerhof

Wanderung auf dem Zürichberg mit Start beim Zoo Zürich nach Zürich Römerhof. Highlights: Restauranttour mit der urchigen Beiz Adlisberg, dem Restaurant Degenried, einer Oase mitten im Wald und idyllischem Waldweiher sowie dem Top-Aussichtspunkt Sonnenberg mit Blick auf die Stadt Zürich. Ein kurzer aber lohnender Spaziergang.

Hirslanden – Kreis 7

leicht | 1.55 h | 7 km | 442 Hm
Wanderung von Zürich Burgwies via Elefantenbach, Elefantenbachweg –, Elefantentobel, Stöckentobel, Witikon, Trichtenhausen / Trichtenhausenmühle, Werenbachtobel zurück nach Zürich Burgwies

Eindrückliche Wanderung von Zürich Burgwies dem Elefantenbach entlang, durch das Stöckentobel und Werenbachtobel – eine der imposantesten Tobellandschaften Zürichs. Via Witikon wandert man nach Trichtenhausen und wieder zurück nach Zürich Burgwies.

Altstetten – Kreis 9

leicht | 3.15 h | 13.6 km | 112 Hm
Wanderung oder eher ein gemütlicher Spazierung von der Stadt Zürich, Hardturm, zur Werdinsel und zum Kloster Fahr und dem Benektinerinnenkloster bei Unterengstringen

Raus aus der Stadt! Einfache Rundwanderung oder eher ein gemütlicher Spaziergang von der urbanen Stadt Zürich zur Werdinsel und zum Kloster Fahr, dem Benektinerinnenkloster bei Unterengstringen. Wer Glück hat kann mit der Fähre ans andere Ufer übersetzen.

Friesenberg – Kreis 3

mittel | 2.50 h | 9 km | 882 Hm
Wanderung von Zürich Albisgüetli auf den Uetliberg zur Annaburg und weiter via Fallätschen, Mädikon, Balderen, Leimbach nach Zürich Wollishofen.

Wanderung von Zürich Albisgüetli auf den Uetliberg zur Annaburg und weiter auf der Albiskette via Fallätschen, Mädikon, Balderen, Leimbach nach Zürich Wollishofen.

Highlights: Spektakulärer Treppenweg hinauf zur Annaburg mit einmaliger Aussicht auf die Stadt Zürich, Ausblicke auf dem Uetliberg über den Zürichsee und ins Knonaueramt bis in die Berge, schöne Feuerstellen, Teehütte Fallätsche, Bauernhöfe Mädikon und Leimbihof mit vielen Tieren und Hofläden.

Wollishofen – Kreis 2

leicht | 0.55 h | 3.4 km | 124 Hm
Rundwanderung durch das Zürcher Quartier Wollishofen, Kreis 2, mit Start beim Wollishoferplatz. Der Rundweg führt am Ortsmuseum Wollishofen vorbei an den Zürichsee, über den Holzsteg zur Roten Fabrik und über die Eggpromenade wieder zurück zum Ausgangspunkt. Ein herrlicher Spazierweg!

Kurze Rundwanderung durch das Zürcher Quartier Wollishofen, Kreis 2, mit Start beim Wollishoferplatz. Der Rundweg führt am Schipferhofladen und am Ortsmuseum Wollishofen vorbei an den Zürichsee, über den Holzsteg zur Roten Fabrik und die Eggpromenade wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Highlights: Bio-Bauernhof und ländliches Feeling mitten in der Stadt Zürich, der Holzsteg im Zürichsee, tolle Aussichten und Badeplätze. Ein herrlicher und überraschender Spazierweg!

Zürichberg – Kreis 2

leicht | 2.20 h | 8.3 km | 476 Hm
Wanderung von Fällanden auf den Lorenchopf und weiter via Adlisberg nach Zürich Zoo. Unterwegs und auf dem Lorenchopf warten tolle Feuerstellen.

Wanderung von Fällanden auf den Lorenchopf und weiter via Adlisberg nach Zürich Zoo. Auf dem Lorenchopf warten tolle Feuerstellen, und auf dem Aussichtsturm eine schöne Rundsicht über das Zürcher Oberland, den Zürichsee und bei guter Sicht bis zu den Alpen.

Wiedikon – Kreis 3

mittel | 2.50 h | 10.2 km | 810 Hm
Wanderung auf dem Uetliberg von der Felsenegg, oberhalb Adliswil, via Balderen, Mädikon, Teehütte / Teehüsli Fallätsche, Uto Staffel, Uetliberg Uto Kulm, Jurablick, Ringlikon, Hohenstein zum Triemli Zürich

Teehütte-Wanderung auf dem Uetliberg von der Felsenegg zur Teehütte Fallätschen via Uto Staffel zur Teehütte Jurablick und via Ringlikon zum Teehüsli Hohenstein mit Ziel in Zürich Triemli. Von einer Hütte zur anderen.