WANDERUNGEN IM UNTERENGADIN

Entdecke die Wanderregion!

Wandern im Unterengadin: Scuol, Motta Naluns, Tarasp, Guarda, Lavin, Ardez, Val Sinestra, Val d’Uina, Val S-charl, Macun Seen uvm. Auf zu den schönsten Wanderungen!

WANDERVORSCHLÄGE

Wanderungen im Unterengadin

Guarda – Cna. Tuoi – Ftan

mittel  |  7.45 h  |  21.5 km  |  2851 Hm
Bergwanderung über die Garda zur Chamonna Tuoi CAS nach Ftan

Bergwanderung vom Schellenurslidorf Guarda zum Fusse des Piz Buin und zur Chamonna Tuoi und weiter über die Furcletta ins Val Tasna nach Ftan.

Macun Seenplatte

schwer  |  8.10 h  |  21.7 km  |  3180 Hm
Wanderung zur Macun Seenplatte / Lais da Macun im Nationalpark von Zernez nach Lavin

Anspruchsvolle Wanderung zur Macun Seenplatte im Nationalpark. Von Zernez nach Lavin. Highlights: Aussicht vom Munt Baselgia auf die 23 Seen der Lais da Macun umrahmt von den mächtigen Berggipfeln – ein Naturschauspiel!

Lavin – Guarda – Ftan

leicht  |  4.10 h  |  14.8 km  |  1051 Hm
Wanderung von Dorf zu Dorf im Unterengadin: Lavin – Guarda – Ftan

Malerische Dörfer, wunderbare Aussichten auf den Inn und ein prächtiges Bergpanorama prägen die Hangwanderung von Lavin nach Ftan. Die Route verläuft meistens auf einem breiten Feldweg. Ab und zu sorgt eine Passage über einen schmalen Pfad für etwas Abwechslung.

Lavin – Linardhütte – Glimsseen

mittel  |  6.50 h  |  16 km  |  2882 Hm
Rundwanderung von Lavin via Aussichtspunkt Plan dal Bügl zur Chamanna dal Linard und zum Lai Glims über Fuorcla da Glims ins Val Sagliains und wieder zurück nach Lavin

Rundwanderung von Lavin zur Linardhütte (Chamanna dal Linard) und zu den Glimsseen und über die Fuorcla da Glims, am Fusse des mächtigen Piz Linard, ins Val Sagliains.

Val d’Uina

schwer  |  8.20 h  |  24 km  |  3167 Hm
Wanderung ins Val d'Uina von S-charl bei Scoul, Unterengadin, via Val Sesvenna, Fuorcla Sesvenna, Sesvennahütte, Schlinigpass, Val d'Uina, Uina Dadaint, Uina Dadora nach Sur En

Wanderung ins wildromantische Val d’Uina und zum spektakulären Felsenweg. Von S-charl via Val Sesvenna, Sesvennahütte, Schlinigpass nach Sur En. Eine Grenzwanderung zwischen Engadin und Vinschgau, Schweiz und Italien.

Val Sinestra

mittel  |  4.50 h  |  16.7 km  |  1176 Hm
Wanderung ins Val Sinestra im Unterengadin von Sent, nähe Scuol, via Hotel Val Sinestra, Hof Zuort, vorbei an den Erdpyramiden nach Griosch und weiter nach Vnà

Wanderung ins wildromantische Val Sinestra im Unterengadin mit eiszeitlichen Erdpyramiden und Hängebrücken. Die historischen Gasthäuser Val Sinestra und Hof Zuort laden zum Stopp ein. Und: bei Griosch wartet eine rasante Trottinettabfahrt wer will.

Scuol – Lischanahütte – Sur En

mittel  |  9.40 h  |  25 km  |  3831 Hm
Wanderung von Scuol-Tarasp zur Chamonna Lischana CAS nach Sur En

Die Wanderung führt von Scuol-Tarasp mitten in die Engadiner Dolomiten zur Lischanahütte, dem Bergseen-Plateau von Rims und durch die beeindruckende, enge Uina-Schlucht mit Endpunkt Sur En.