Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

728  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Göscheneralp, Dammagletscher – Busstation

Endpunkt

Göscheneralp, Dammagletscher – Busstation

Wetterprognose

  • Dammahütte SAC

Webcam

  • Gwüest & Rötiboden

Unterkünfte & Verpflegung

Berggasthaus Dammagletscher

+41 41 886 88 68 dammagletscher.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Urnerland
0

Göscheneralp – Dammahütte

Urnerland

Göscheneralp – Dammahütte

T2

04:45 h

12.2 km

957 m

957 m

Jul-Sep

Rundwanderung von der Göscheneralp zur Dammahütte. Die Hütte liegt am Fusse der Dammakette, mit dem Dammastock, dem höchsten Urnerberg (3637 m.ü.M.), zuhinterst im Göscheneralptal, eingebettet in eine imposante Gletscherwelt – eine traumhafte Bergkulisse!

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Göscheneralp
    1782 m.ü.M.

  • 01:45 h

    Dammareuss
    1750 m.ü.M.

  • 03:00 h

    Dammahütte SAC
    2438 m.ü.M.

  • 03:45 h

    Dammareuss
    1750 m.ü.M.

  • 04:15 h

    Älprigenplangge
    1927 m.ü.M.

  • 04:45 h

    Göscheneralp
    1782 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    04:45 h

  • Distanz

    12.2 km

  • Aufstieg

    957 m

  • Abstieg

    957 m

  • Tiefster Punkt

    1784 m

  • Höchster Punkt

    2438 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Blick auf die Dammakette mit dem Dammastock
  • Göscheneralptal, imposante Gletscherwelt

Startpunkt der Wanderung ist die Postauto-Haltestelle „Göscheneralp, Dammagletscher“. Von dort führt ein guter Wanderweg zur Hütte auf der linken Seeseite über die Bergalp mit ihrem Hochmoor in rund 3 Stunden zur Dammahütte. Der Weg verläuft nördlich des Göscheneralpsees, an den Hängen und Matten des Bergseegebiets, entlang. Am Ende des Sees überquert man die Chelenreuss und geht weiter am Fusse der Moosstöcke entlang in das Tal der Dammareuss. Bei der Dammareussbrücke kann man sich eine wohlverdiente Rast gönnen, denn nun hat man doch zeitlich über die Hälfte der Wanderzeit zur Hütte zurückgelegt. Von nun an führt der Weg zuerst etwas steiler über Stein-Blockfelder, dann gemächlicher zum Dammastäfeli. Zum Schluss fordern die letzten Hänge des Damma den Bergwanderer.

Der Rückweg ist zunächst der Gleiche wie der Aufstieg bis zur Dammareussbrücke. Hier bei der Weggablung rechtshalten und auf der linken Seeseite an den Hängen und Matten von Höhenberg und Älpergen weitergehen. Am Schluss über den Staudamm wieder zurück zum Ausgangspunkt der Göscheneralp.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Mehr als Ferien!Bewegung, Erlebnis und Gemeinschaft

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region39

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB