3 Stunden
/
Zürich

Albispass – Albishorn – Schweikhof – Sihlbrugg

leicht  |  2.40 h  |  ↔ 9.2 km  |   ↑ 315   |   ↓ 569 m

Schöne Wanderung auf der Albiskette mit toller Sicht auf Zürich-, Zugersee, das Knonauaramt und in die Berge – bei sehr klarem Wetter ist sogar das Matterhorn zu sehen (kurz vor Ankunft). Empfohlene ganzjährige Wanderung (Restaurant Schweikhof – Öffnungszeiten beachten!), die sich auch bei Wind, Schnee und Regen (dann nur mit gutem Schuhwerk) eignet. 

 

 

Ausgangspunkt: Albispasshöhe (Busstation: Langnau a.A., Albispasshöhe)
Endpunkt: Sihlbrugg, Dorf
Einkehr: Verpflegung: Bergrestaurant Albishorn, Restaurant Schweikhof, div. in Sihlbrugg Dorf
Anforderungen: gelb markiert
 x
              00.00 h Albispasshöhe, 791 m   
              00.30 h Hochwacht, 878 m
              01.00 h Bürglenstutz, 915 m
              01.20 h Bergrestaurant Albishorn, 909 m
              02.20 h Restaurant Schweikhof, 684 m
              02.40 h Sihlbrugg, Dorf, 535 m   

 

 

Wegbeschrieb

Leichte Wanderung, die keine speziellen Anforderungen stellt und gut ausgeschildert ist, einzig ein steilerer Aufstieg bis zum höchsten Punkt der Albiskette. Von der Albispasshöhe, bei Bushaltestelle Richtung Thalwil, geht der Weg zum Wald hoch mit Blick auf den Zürichsee. Nach gut einer halben Stunde durch den Wald ist der Aussichtsturm Hochwacht erreicht. Über die Schnabellücke zum Bürglenstutz. Mit 915 m ist der höchste Punkt der Albiskette geschafft. Von nun an geht es immer auf dem Grad, mit schöner Weitsicht zwischen den Bäumen hindurch, weiter zum Bergrestaurant Albishorn.

Weiter geht der Weg Richtung Sihlbrugg Dorf und nach einem kurzem Abstieg durch den Wald öffnet sich der Blick Richtung Zugerland – ein fantastisches Panorama. Beim Restaurant Schweikhof lohnt sich eine Einkehr. Das Essen ist sehr gut (spezielle Cordon-Bleu-Karte) und die urchige  Atmosphäre im Stübli und Kachelofen ist sehr gemütlich. Wer will kann hier auch die sehr spezielle separat angelegte Bäsebeiz für eine Party mieten.

Nun ist es nicht mehr weit bis nach Sihlbrugg Dorf und der Bushaltestelle beim Restaurant Löwen.

 

 Wanderkarte 

icon-download Detaillierter Wanderbeschrieb

icon-download GPS-Datei

 icon-sun-o Wetter vor Ort    icon-video-camera Live Webcam

 

A nach B Tour
Alp-B'n'B
Alpbeizli
Alpen-Gourmet
Alpinwanderung
Bergwanderung
Familienwege
Fernwandern
Feuerstellen
Flachwandern
Flusswandern
Ganzjährig
Höhenwege
Panoramaweg
Pilger
Rundtour
SAC-Hütten
Säumerwege
Schneeschuh
Seewanderungen
Themenwandern
Unterkunft
Verpflegung
Winterwandern
0
Panorama?
0.0%
Verpflegung?
0.0%
Schwierigkeitsgrad?
0.0%
Erlebnis?
0.0%
Weiterempfehlung?
0.0%
Natur?
0.0%
ALL POSTS
WegWandern