Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

749  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Langnau-Gattikon – Bahnhof

Endpunkt

Langnau-Gattikon – Bahnhof

Wetterprognose

  • Waldweiher

Webcam

  • Nähe Sihlwald

Unterkünfte & Verpflegung

Restaurant Sihlwald

+41 44 713 31 84 wildnispark.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Sihltal
0

Langnau-Gattikon – Gattikerweiher – Waldweiher – Sihlwald – Langnau-Gattikon

Sihltal

Langnau-Gattikon – Gattikerweiher – Waldweiher – Sihlwald – Langnau-Gattikon

T1

01:45 h

6.8 km

130 m

130 m

Jan-Dez

Wanderung von Langnau-Gattikon via Gattikerweiher und dem Waldweiher, dem Besucherzentrum Sihlwald und am Sihluferweg entlang zurück zum Ausgangsort. Highlights: Idyllische Weiher mit Feuerstelle sowie das Besucherzentrum Sihlwald mit Attraktionen.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Langnau-Gattikon
    468 m.ü.M.

  • 00:20 h

    Gattikerweiher
    526 m.ü.M.

  • 00:35 h

    Waldweiher
    546 m.ü.M.

  • 01:05 h

    Bhf. Sihlwald
    485 m.ü.M.

  • 01:10 h

    Besucherzentrum
    482 m.ü.M.

  • 01:45 h

    Langnau-Gattikon
    468 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    01:45 h

  • Distanz

    6.8 km

  • Aufstieg

    130 m

  • Abstieg

    130 m

  • Tiefster Punkt

    466 m

  • Höchster Punkt

    557 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Gattikerweiher
  • Malerischer Waldweiher
  • Besucherzentrum Sihlwald mit Fischotteranlage
  • Feuerstellen
  • Sihluferweg

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof Langnau-Gattikon, in Langnau am Albis, im Sihltal. Von Zürich Hauptbahnhof bequem mit der SZU zu erreichen. Vom Bahnhof orientiert man sich am Wanderwegweiser in Richtung Besucherzentrum Sihlwald. Der Weg führt durch die Bahnhofunterführung und nach dem Treppenaufstieg nach rechts und kurz darauf über eine Brücke, die die Bahngeleise überspannt, wo man nach rechts abbiegt.

Auf einem Fussweg, parallel zur Sihl, erreicht man die Gattikonerstrasse. Hier biegt man nach links ab und geht die Gattikonerstrasse hinauf, vorbei an der Bushaltestelle Gattikerhof, und wenig später erreicht man die Haltestelle Obstgarten. Von da geht es auf dem Fussweg hinauf zum Gattikerweiher. Der Gattikerweiher, samt Ried, ist ein Flachmoor von nationaler Bedeutung. Beim Rückzug des Linthgletschers enstanden zwischen Thalwil und Gattikon mehrere parallele Möranenwälle. Es liegen vier benachbarte Ried- und Feuchtgebiete in den Geländemulden der bewaldeten Landschaft: Gattikerweiher, Waldweiher, Säumoos und das Ludretiker-Moos. Seltene geschützte Tier- und Pflanzenarten können beobachtet werden. Die umliegenden Wälder bilden zusammen mit den Biotopen eine landschaftliche und ökologische Einheit und sind sehr wertvoll.

Der Wanderweg führt rechts am Weiher vorbei und wenig später in den Wald hinein und zum Waldweiher. Gleich zu Beginn, am nördlichen Ufer, findet man schöne Sitzbänke mit Blick auf den Weiher. Der Weg führt links am Ufer entlang und zu einer Hütte. Hier findet man eine tolle Feuerstelle mit Sitzbänken, einem grossen Tisch und sogar einen Brunnen.

Kurz nachdem man den Waldweiher passiert hat, erreicht man eine Weggablung, wo man nach rechts in Richtung Sihlwald abbiegt. Die Route führt durch den Sihlwald hinab, vorbei an Infotafeln des Walderlebnispfades Sihlwald. Immer dem gelben Wegweiser folgend, geht es hinab zur Sihl und über die Brücke zum nostalgischen Bahnhof Sihlwald und weiter zum Besucherzentrum Sihlwald mit drei Feuerstellen und mehreren Bänken. Brennholz ist in Holzkisten bereitgestellt. Auch einen Spielplatz findet man dort. In der Fischotteranlage können europäische Fischotter und Fische beobachtet werden. Der Eintritt ist gratis. Einkehrmöglichkeit beim Besucherzentrum Sihlwald bietet das Restaurant Sihlwald (+41 44 713 31 84).

Weiter geht es über die Holzbrücke, wo man nach links auf den Sihluferweg abbiegt. Jetzt folgt man immer der Sihl, vorbei an einer Feuerstelle mit Sitzbänken, zurück zum Ausgangspunkt nach Langnau-Gattikon. Eine Wanderung während dem ganzen Jahr durch möglich und besonders auch für Familien mit Kindern geeignet.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote6

Anzeige

Wanderungen in der Region7

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner