Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

735  Wanderungen anzeigen

Talwanderungen

Wandern in den schönsten Tälern der Schweiz

Wandern in den schönsten Tälern der Schweiz: vom südlichsten Tal, dem Valle di Muggio, bis zum tiefsten der Alpen, dem Mattertal. Dieses hat sogar einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Vom tiefsten Punkt im Mattertal auf 723,5 m.ü.M. bis zum höchsten auf 4634 m.ü.M., nämlich der Dufourspitze, sind es 3910 Meter Höhenunterschied. Deshalb gilt das Mattertal als «tiefstes Tal der Alpen» und somit auch als «tiefstes Tal der Schweiz». 

Wanderungen müssen nicht nur am Talboden entlang gehen, sondern können hoch hinauf auf über 2000 m.ü.M. führen. Wie etwa das wunderschöne Hochtal, das Hintere Lauterbrunnental.

So erlebt man unberührte Natur nicht nur auf Bergtouren sondern auch auf Wanderungen durch einsame, stille und wunderschöne Täler.

Anzeige

Sortieren
Karte
Filtern
Filter zurücksetzen
Sortieren
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Kiental
0

Kiental – Tschingelsee – Kiental Schneeschuh-Trail

WT2

04:50 h

11.53 km

382 m

382 m

Dez-Mar

Still und wildromatisch, das ist das Kiental im Berner Oberland. Ein Tal abseits von Tourismushochburgen, dessen Ende Teil vom UNESCO-Welterbe «Jungfrau-Aletsch» ist. Vom Dorf Kiental führt der Sch…
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Centovalli
0

Centovalli, Camedo – Verdasio – Intragna (Via del Mercato)

T2

03:45 h

11.44 km

555 m

765 m

Mar-Nov

Top-Wanderung im wildromantischen Centovalli, von Camedo via Verdasio nach Intragna auf der Via del Mercato, dem Marktweg. Auf dem alten Maultierpfad passiert man bei Borgnone den Parco dei Mulini …
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Kiental
0

Kiental – Tschingelsee – Griesschlucht – Pochtenalp – Griesalp

T1

02:25 h

7.29 km

531 m

67 m

Jun-Sep

Erlebnisreiche Wanderung auf dem Wildwasserweg von Kiental zur Griesalp. Am Gornerewasser entlang geht es zum Tschingelsee und dann durch die imposante Griesschlucht hinauf. Unterwegs passiert man …
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Tessin
0

Muggiotal / Valle di Muggio, Muggio – Cabbio – Bruzella – Caneggio – Morbio Superiore – Castel San Pietro

T1

02:50 h

9.89 km

365 m

565 m

Apr-Okt

Muggiotal – Wandern durch uralte Dörfer mit schmucken Steinhäusern und durch die Breggia-Schlucht mit einzigartigen Gesteinsschichtungen und Verwerfungen mit bizarren Kalkformationen aus 100 Millio…
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Aargau
0

Jonen – Kapelle Jonental – Jonen

T1

01:50 h

7.16 km

126 m

126 m

Mar-Okt

Wanderung von Jonen zur Kapelle Jonental, die bedeutendste Wallfahrtskapelle im Kanton Aargau. Eine herrliche Rundwanderung, mit einem Abschnitt auf dem Freiämterweg, durch das malerische Jonental …
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Puschlav
0

Val da Camp (Puschlav), Rifugio Saoseo – Lagh da Saoseo – Lagh da Val Viola – Sfazù

T2

03:30 h

11.58 km

457 m

826 m

Jun-Okt

Lagh da Saoseo und Lagh da Val Viola – zwei Bergsee-Juwelen im Val da Camp, Valposchiavo. Eine traumhafte Wanderung und ein Puschlaver Klassiker! Vom Rifugio Saoseo geht es zu den Seen und über die…
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Bergell
0

Promontogno – Castelmur – Stampa, Val Bregaglia / Bergell

T2

01:15 h

4.51 km

233 m

70 m

Jun-Okt

Wanderung im Bergell auf der ViaSett von Promontogno nach Stampa. Unterwegs warten malerische Weiler und das Palazzo Castelmur.
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Basel
0

Chaltbrunnetal (Kaltbrunnental), Grellingen – Chessiloch – Meltingen

T1

02:20 h

8.3 km

341 m

84 m

Mar-Nov

Wanderung durch das mystische und wildromantische Chaltbrunnetal, von Grellingen nach Meltingen. Das Kaltbrunnental mit seinen Höhlen ist eine einzigartige Karstlandschaft. Und eines der bedeutends…
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Lauterbrunnental
0

Hinteres Lauterbrunnental, Gimmelwald – Htl. Tschingelhorn – Berghotel Obersteinberg – Trachsellauenen – Stechelberg

T2

04:15 h

10.66 km

705 m

1163 m

Jun-Sep

Lauter Brunnen! Überall fliesst und sprudelt es im Hinteren Lauterbrunnental. Bergbäche und Wasserfälle ergiessen sich über die bis 400 Meter hohen Felswände. 72 Wasserfälle sollen es sein – ein ei…
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Weitere Wanderungen

Anzeige

Angebote

Angebote von unseren Partnern
B&B Casa Santo Stefano

Typische Tessiner Häuser in malerischer Landschaft. Erleben Sie unvergessliche Wanderungen imKastanienland Malcantone am Fusse des Monte Lema.

zum Angebot
Wandern ohne Last

Lust auf Fernwandern aber nicht auf schweres Rucksack tragen?Entdecke unsere Wanderferien mit Gepäcktransport.

zum Angebot

Top-Themen

Flüsse, Gipfel, Pässe und mehr…

Die schönsten Wanderungen der Schweiz

Top-Wanderungen