Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Plattjen – Bergstation Seilbahn
Bushaltestelle Tal: Saas-Fee, Gletscherbrücke)

Endpunkt

Felskinn – Bergstation Seilbahn

Wetterprognose

  • Britanniahütte SAC

Webcam

  • Saas-Fee
  • Britannia-Hütte SAC

Unterkünfte & Verpflegung

Unterkünfte Saas-Fee

booking.com

Britannia-Hütte SAC

+41 27 957 22 88 britannia.ch

Bergrestaurant Felskinn

+41 79 231 27 58 saas-fee.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Saastal
0

Alpinwanderung zur Britanniahütte

Saastal

Alpinwanderung zur Britanniahütte

T4

02:55 h

7.5 km

735 m

314 m

Jul-Sep

Die anspruchsvolle alpine Wanderung führt zur Britannia-Hütte. Dabei werden riesige Geröllhalden, Alpwiesen, ja sogar ein echter Gletscher durchwandert. Die über 3000 m hohe Britannia-Hütte bildet den höchsten Punkt der Route. Die Ausblicke auf die Saaser-Bergwelt ist fantastisch. Viertausender soweit das Auge reicht.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Plattjen
    2570 m.ü.M.

  • 01:50 h

    Britannia-Hütte SAC
    3030 m.ü.M.

  • 02:35 h

    Egginerjoch
    2988 m.ü.M.

  • 02:55 h

    Felskinn
    2989 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T4

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    02:55 h

  • Distanz

    7.5 km

  • Aufstieg

    735 m

  • Abstieg

    314 m

  • Tiefster Punkt

    2567 m

  • Höchster Punkt

    3028 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Saaser-Bergwelt mit Viertausender

Hinweis

  • Alpin Bergwandern: weiss-blau-weiss, T4 !

Der Ausgangspunkt dieser anspruchsvollen Bergtour befindet sich bei der Bergstation der Plattjen-Seilbahn. Die Route führt zunächst auf einem weiss-rot-weiss markierten Bergweg hinauf Richtung Britannia-Hütte. Unter dem Mittaghorn und dem Egginer hindurch an einem steilen Hang entlang und über den Heidefridhof mit Geröll. Kurz danach geht es weiter auf der alpinen Route (weiss-blau-weiss, T4) an den Rand des Chessjengletschers. Jenseits des Gletschers liegt die Britannia-Hütte. Die Britannia-Hütte der Sektion Genf ist eine der meist besuchten SAC-Hütten der Alpen und ist vor allem Ausgangspunkt der Haute-Route. Hier geniesst man einen unvergesslichen Ausblick auf die 4000er und bis nach Italien.

Von der Hütte verläuft der Aufstieg zuerst zum Egginerjoch und danach zur Seilbahnstation Felskinn.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region7

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner