Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

729  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Melchsee-Frutt (Bergstation) – Gondelbahn

Endpunkt

Melchsee-Frutt (Bergstation) – Gondelbahn

Wetterprognose

  • Melchsee-Frutt (Station)

Webcam

  • Melchsee-Frutt Bonistock

Unterkünfte & Verpflegung

Frutt Mountain Resort
Frutt 9
6068 Frutt

+41 41 669 79 79 booking.com

Berggasthaus Tannalp
Tannalp 1
6068 Frutt

+41 41 669 12 41 booking.com

Berghotel Distelboden
Tannalpstrasse 4
6068 Melchsee-Frutt

+41 41 669 12 66 distelboden.ch

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien in Melchsee-Frutt

Unterkünfte in Frutt

booking.com

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Obwalden
0

Melchsee-Frutt – Tannalp – Erzegg – Melchsee-Frutt (Erzegg Trail)

Obwalden

Melchsee-Frutt – Tannalp – Erzegg – Melchsee-Frutt (Erzegg Trail)

WT2

04:05 h

9.6 km

351 m

351 m

Dez-Mar

Schneeschuhtour auf dem sonnigen und autofreien Hochplateau Melchsee-Frutt. Auf dem Erzegg Trail geht es via Melchsee, Tannensee, Tannalp hinauf zum Grat bei der Erzegg. Highlight: Herrliche Aussicht in die Alpen, auf die Melchsee Frutt und ins Gental!

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Melchsee-Frutt
    1922 m.ü.M.

  • 01:10 h

    Tannensee
    1973 m.ü.M.

  • 01:40 h

    Tannalp
    1974 m.ü.M.

  • 01:50 h

    Fachshubel
    1982 m.ü.M.

  • 03:35 h

    Distelboden
    1893 m.ü.M.

  • 04:05 h

    Melchsee-Frutt
    1922 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    WT2

  • Körperliche Anforderung

    Hoch

  • Dauer

    04:05 h

  • Distanz

    9.6 km

  • Aufstieg

    351 m

  • Abstieg

    351 m

  • Tiefster Punkt

    1894 m

  • Höchster Punkt

    2141 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Herrliches Panorama & wundervolle Winterlandschaft
  • Bergseen, Kapelle «Maria, Königin der Engel»

Ausgangspunkt der Schneeschuhtour ist die Seilbahn-Bergstation auf der Melchsee-Frutt. Erreichbar von der Stöckalp im Melchtal. Einkehren und übernachten kann man zum Beispiel im Frutt Mountain Resort (+41 41 669 79 79).

Die Tour führt von der Seilbahnstation zum Melchsee hinunter und von dort am See entlang zum Panoramalift. Auf der 40 Meter hohen Aussichtsplattform geniesst man eine fulminante Aussicht auf das imposante Obwaldner Bergpanorama und eine beeindruckende Sicht auf den Melchsee. Auf der Ostseite wird der Rundblick vom Titlis flankiert und reicht über die Wendenstöcke, Balmeregghorn bis zum Brünighaupt im Westen.

Vom Panoramalift geht es auf einem breiten Weg zur, auf einer Halbinsel liegenden Kapelle von Melchsee-Frutt. Ab da geht es auf dem Schneeschuhtrail, dem Erzegg-Trail durch die märchenhafte Winterlandschaft. Die Schnesschuhwanderung führt unterhalb des Bonistocks in östlicher Richtung zum Berggasthaus Tannalp (+41 41 669 12 41), wo man sich aufwärmen und auch übernachten kann. 

Von der Tannalp führt die Route in südwestlicher Richtung zum Tannensee und zur Fachshubelhütte. Hier wandert man zunächst ein Stück dem See entlang und kann mit etwas Glück Eisfischer beobachten. Dann biegt die Route links ab zum Grat hinauf. Jetzt beginnt der eigentliche Aufstieg Richtung Erzegg. Beim höchsten Punkt angekommen wird man mit einer herrlichen Aussicht in die Alpen und rechts hinab zum Hochplateau Melchsee-Frutt mit dem Melchsee und links zum Gental belohnt.

Hinab geht’s zum Berghotel Distelboden (+41 41 669 12 66) bei der Bonistock-Bahn, wo man wieder beim Melchsee ankommt. Von da am Melchseee entlang, wieder am Panoramalift vorbei und zurück zur Bergstation.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Mehr als Ferien!Bewegung, Erlebnis und Gemeinschaft

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region17

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB