WANDERUNGEN IM PUSCHLAV / VAL POSCHIAVO

Entdecke die Wanderregion!

Wandern im Val Poschiavo / Puschlav. Abwechslungsreichste Wanderungen aller Art und mit allen Sinnen erwarten den Gast: Über 250km markierte Wanderwege zwischen 3905 und 429 M.ü.M. – zwischen Himmel und Erde. Berninapass (Passo del Bernina), Lago Bianco, Alp Grüm, Sassal Masone, Cavaglia, Rifugio Saoseo, Lagh da Saoseo uvm. Ein Wanderparadies!

Wandern im Puschlav und Val Poschiavo, Graubünden: Berninapass (Passo del Bernina), Lago Bianco, Alp Grüm, Sassal Masone, Cavaglia, Rifugio Saoseo, Lagh da Saoseo uvm. Ein Paradies für Wanderungen!

Und warum nicht auf den Spuren des mittelalterlichen Weinhandels, der «Via Valtellina» pilgern? Historische Saumwege, pittoreske Alpsiedlungen, Gletschermühlen von Cavaglia, dem Lago Bianco entlang oder doch lieber die fantastische Aussicht vom Sassal Masone mit Blick auf den Piz Palü mit seinem Gletscher und dann ab nach Italien durch Obst-, Kastaien- und Weingebiete! Auch der Puschlaver Klassiker, das Val da Camp als Landschafts- und Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung ist immer eine Wanderung wert.

Vielleicht mal rund um einen Gipfel anstatt hinauf wandern: um den Piz Lagalb hinein ins Val Minor. Oder lieber süffig – eine geführte Weinwanderung? Auch eine Führung durch den Kräutergarten ist herrlich, man blüht auf! Die berühmten Pizzoccheri dürfen nicht fehlen, hier ist man mitten im Pastaort – basta! Und vieles mehr! Mit allen Sinnen das Valposciavo erkunden!



WANDERVORSCHLÄGE

Wanderungen im Puschlav / Val Poschiavo

NATUR & KULTUR

Mehr entdecken im Puschlav / Val Poschiavo

AUSGEWÄHLTE UNTERKÜNFTE IM PUSCHLAV

WegWandern.ch empfiehlt…