Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

728  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Alp Selun (Kisten-Seilbahn ab Starkenbach)

Endpunkt

Alp Sellamatt, Seilbahn-Bergstation

Wetterprognose

  • Alp Sellamatt

Webcam

  • Alp Sellamatt

Unterkünfte & Verpflegung

Bergbeiz Wildmannli

+41 76 478 17 34 wildmannli.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Toggenburg
0

Toggenburger Höhenweg: Alp Selun – Alp Sellamatt

Toggenburg

Toggenburger Höhenweg: Alp Selun – Alp Sellamatt

T2

01:40 h

5.8 km

188 m

380 m

Jun-Okt

Teilabschnittswanderung auf dem Toggenburger Höhenweg zur Alp Sellamatt. Ein wahres Erlebnis ist die Holzkisten-Seilbahnfahrt auf die Alp Selun.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Alp Selun
    1579 m.ü.M.

  • 00:10 h

    Bergbeiz Wildmannli
    1626 m.ü.M.

  • 01:40 h

    Alp Sellamatt
    1390 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    01:40 h

  • Distanz

    5.8 km

  • Aufstieg

    188 m

  • Abstieg

    380 m

  • Tiefster Punkt

    1388 m

  • Höchster Punkt

    1628 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Kisten-Seilbahn
  • Wildmannlisloch
  • Rundsicht vom Schwarzwald über das Alpsteinmassiv

Hinweis

  • Bei Fragen zur Kisten-Seilbahn: 079 537 77 20

Ab Starkenbach im Toggenburg mit der Holzkisten-Seilbahn (die Sitze für 4 Erwachsene und zwei Kinder bieten), beträgt die Fahrt rund 10 Minuten auf die Alp Selun.

Bei Fragen Tel.: +41 79 537 77 20

So findet man die Selun-Bahn:
In Starkenbach von der Hauptstrasse in die Nebenstrasse zwischen dem Restaurant Churfirsten und der Sägerei abbiegen. Diese Abzweigung ist nicht sehr gut sichtbar, ist aber mit einem Wegweiser ‚Seilbahn Selun‘ auf der gegenüberliegenden Strasssenseite markiert. Diese Lokalstrasse führt nach etwa 200 Metern direkt an der Talstation vorbei.
Wer mit dem Postauto anfährt, erkundigt sich am besten beim Chauffeur nach der nächstgelegenen Haltestelle.
Für Ortsunkundige: Starkenbach ist ein Gemeindeteil (Weiler) von Alt St. Johann. Es liegt etwa 2.5 Km westlich (talabwärts) vom Dorf Alt St. Johann (Post) in Richtung Stein.

Ab der Alp Selun führt der einfache Wanderweg in sanftem Auf und Ab über den Toggenburger Höhenweg zur Alp Sellamatt – immer schön unterhalb der zickzackigen Churfirstengipfel und vorbei am geheimnisvollen Wildmannlisloch, wo kleine Höhlenforscher auf ihre Kosten kommen. Hier verführt nicht nur die fantastische Rundsicht vom Schwarzwald über das Alpsteinmassiv bis in die österreichischen Alpen zum Verweilen, sondern auch die heimelige Bergbeiz Wildmannli (+41 76 478 17 34), wo herzhafte Toggenburger Spezialitäten aufgetischt werden. Geübte Berggänger sollten den Gipfelsturm auf den Selun, den letzten der Churfirstengipfel, als Zusatzetappe mit einplanen. Genusswanderer machen sich derweil auf zum sagenumwobenen Wildmannlisloch: Um die 150 Meter lange, gefahrlos zugängliche Höhle, ranken sich jede Menge Legenden. Mehr Spaziergang als Wanderung führt der hügelige Höhenweg schliesslich zur Alp Sellamatt (+41 71 999 13 30), wo direkt beim Berghotel eine kombinierte Sessel-/Gondelbahn zurück ins Tal fährt. Auf dem letzten Stück trifft man übrigens auf den Toggenburger Sagenweg mit seinen unterhaltsamen Anekdoten rund um die heimische Sagenwelt. Und auf Sellamatt beginnt gleich das nächste Erlebnis: der zauberhafte Klangweg, der nicht nur Kindern ganz neue Welten eröffnet.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Mehr als Ferien!Bewegung, Erlebnis und Gemeinschaft

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region17

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB