Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

740  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Davos Frauenkirch – Bahnhof

Endpunkt

Davos Glaris, Ortolfi – Bushaltestelle

Wetterprognose

  • Davos

Webcam

  • Davos

Unterkünfte & Verpflegung

Schraemli’s Lengmatta

+41 814 13 55 79 lengmatta-davos.ch

Hotels in Davos

booking.com

Ferienhäuser- & Wohnungen

Ferien in Davos

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Davos
0

Davos Frauenkirch – Lengmatta – Davos Glaris

Davos

Davos Frauenkirch – Lengmatta – Davos Glaris

01:30 h

4.7 km

127 m

192 m

Dez-Mar

Leichte Winterwanderung von Davos Frauenkirch, Nähe Davos Platz, via Lengmatta nach Davos Glaris vorbei an typischen Walserhäusern mit traumhaftem Blick über das Landwassertal.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Davos Frauenkirch
    1508 m.ü.M.

  • 00:25 h

    Lengmatta
    1548 m.ü.M.

  • 00:50 h

    Chummerbach
    1560 m.ü.M.

  • 01:05 h

    Duuchelschluocht
    1590 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Davos Glaris
    1443 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    01:30 h

  • Distanz

    4.7 km

  • Aufstieg

    127 m

  • Abstieg

    192 m

  • Tiefster Punkt

    1439 m

  • Höchster Punkt

    1590 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Walserhäuser
  • Blick ins Landwassertal

Hinweis

  • Markierter Winterwanderweg

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist der Bahnhof Davos Frauenkirch, 3,5 Kilometer südlich von Davos Platz. Namensgeberin des Davoser Ortsteil Frauenkirch ist die reformierte Kirche «Zur lieben Frau», also Maria, die Mutter Jesu. Die Kirche wurde Mitte des 14. Jahrhunderts, kurz nach der Besiedelung durch die Walser, erbaut.

Der Winterwanderweg führt vom Bahnhof in 5 Minuten direkt zum Landhuus Frauenkirch (+41 81 413 63 35). Ein Stopp im kulinarischen Kleinod mit klassischem schönen Landhausfeeling lohnt sich. Auch übernachten kann man da. Vom Landhuus zweigt der Weg nach wenigen Metern ab Richtung Lengmatta. Auf der leicht ansteigenden Lengmattastrasse geht es durch die Winterlandschaft vorbei an schönen, weit auseinanderliegenden Walserhäusern. Als die Walser, aus dem fernen Wallis ins Landwassertal emigrierten, brachten sie nicht nur ihre eigene Sprache mit sondern auch ihren eigenen Baustil. Auf dem Lengmatta-Weg begegnet man den in der traditionellen Blockbauweise errichteten Bauernhäusern immer wieder.

Ist man beim Weiler Lengmatta angekommen, kann man einen kurzen und lohnenden Abstecher zum urchig-gemütlichen Schraemli’s Lengmatta (+41 814 13 55 79) einlegen. Die Küche mit Bündner Spezialitäten und Schweizer Klassikern geniesst in der Landschaft Davos einen ausgezeichneten Ruf.

Zurück auf dem Weg kommt man nach Lengmatta nach rund zehn Minuten zu einer Kreuzung, wo der Winterwanderweg leicht rechts abbiegt und auf die Chummastrasse führt. Dieser folgend geht es über den Chummerbach und durch einen kleinen Wald zur kleinen Siedlung Hitzenboden, wo man einen traumhaftem Blick über das Landwassertal geniesst. Den Ausläufer der Duuchelschluocht überquerend, geht es zum Bäretalbach hinunter. Von dort nun am Bach entlang bis hinunter nach Davos Glaris.

Tipp: Übernachtung auf der geschichtsträchtigen Schatzalp (+41 81 415 51 51).

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Bewegung, Erlebnis und GemeinschaftMehr als Ferien!

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region12

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB