Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

740  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Beatenberg, Waldegg– Bushaltestelle

Endpunkt

Habkern, Post – Bushaltestelle

Wetterprognose

  • Waldegg

Webcam

  • Beatenberg

Unterkünfte & Verpflegung

Alphotel Eiger
Waldeggstrasse 24
3803 Beatenberg

+41 33 841 12 12 alphotel-eiger.ch

Hotel Beausite-Fassbind
Waldeggstrasse 30
3803 Beatenberg

+41 33 841 19 41 hotel-fassbind.ch

Gästehaus Hof Maiezyt
Tschiemen 756
3804 Habkern

+41 33 843 13 30 hofmaiezyt.ch

Gasthof Bären
Im Holz 370
3804 Habkern

+41 33 843 00 99 booking.com

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien in Beatenberg

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien am Thunersee

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Thunersee
0

Waldegg (Beatenberg / Interlaken) – Habkern

Thunersee

Waldegg (Beatenberg / Interlaken) – Habkern

02:30 h

7.1 km

274 m

404 m

Dez-Mar

Reizvolle Winterwanderung auf dem Beatenberg (Interlaken) von Waldegg nach Habkern mit traumhaften Aussichten auf die Berner Alpenkette mit dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Waldegg (Beatenberg)
    1200 m.ü.M.

  • 01:00 h

    Punkt
    01.30 h m.ü.M.

  • 01:30 h

    Büelbach
    1265 m.ü.M.

  • 01:55 h

    Hellboden
    1312 m.ü.M.

  • 02:30 h

    Habkern
    1067 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    02:30 h

  • Distanz

    7.1 km

  • Aufstieg

    274 m

  • Abstieg

    404 m

  • Tiefster Punkt

    1072 m

  • Höchster Punkt

    1409 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Tolle Aussichten auf die Berner Alpenkette, ua. Eiger, Mönch, Jungfrau

Hinweis

  • Markierter Winterwanderweg

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Bushaltestelle Beatenberg Waldegg. Übernachtungsmöglichkeit auf dem Beatenberg bietet ua. das gemütliche Alphotel Eiger B&B (+41 33 841 12 12). Von der Bushaltestelle wandert man zunächst auf der Strasse die in Richtung Habkern führt hinauf und biegt dann nach circa 100 Metern links ab. Nun am Waldrand entlang, hinauf gegen Amisbüel. Leicht aufwärts am Hang entlang, vorbei an Chalets und Scheunen mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau auf dem präparierten Winterwanderweg geht es dann an der Loipe entlang in den Wald.

Beim Punkt 1408 hat man den höchsten Punkt der Winterwanderung erreicht. Der Weg zweigt hier rechts ab. In angenehmem Abstieg geht es nach Holzflüe. Zwischen den Bäumen kann man immer wieder atemberaubende Tiefblicke ins Lombachtal erhaschen. Bei Holzflüe tritt man aus dem Wald und geht über verschneites Weideland mit Blick auf die Augstmatthornkette mit dem Harder und den dominierenden Suggiture und Augstmatthorn.

Beim Büelbach betritt man die Grenze zwischen den Gemeinden Beatenberg und Habkern. Über eine grosse Spitzkehre überquert man den Bach und geht am anderen Flussufer Richtung Südosten zum Weiler Büelbach hinunter. Von dort biegt man nach rechts ab und folgt dem Weg links Richtung Nordosten. Das Dörfchen Habkern mit dem Kirchlein bereits im Blick, geht es zum Dorfkern, wo man Busanschluss hat. Eine willkommene Einkehrmöglichkeit bietet der 1793 erbaute, mit Schnitzereien reich verzierte Gasthof Bären (+41 33 843 00 99).

Empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit in Habkern: Bio-Hof Maiezyt (+41 33 843 13 30).

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region4

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB