Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Gurnigel, Gantrischhütte – Bushaltestelle

Endpunkt

Weissenburg – Bahnhof

Wetterprognose

  • Morgetepass

Webcam

  • Gantrisch Gurnigel

Unterkünfte & Verpflegung

Alp Morgete
G & B Alp Morgete
info@morgeten.com

morgeten.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Simmental
0

Gurnigel – Gantrischseeli – Morgetenpass – Alp Morgeten – Weissenburg Bad

Simmental

Gurnigel – Gantrischseeli – Morgetenpass – Alp Morgeten – Weissenburg Bad

T2

04:20 h

12.8 km

555 m

1283 m

Jun-Sep

Diese Wanderung ist Teil des historischen Bäderweges der Via Regio Gantrisch, einer Verbindung zwischen Weissenburg Bad und Mühlethurnen via Morgetenpass. Er verbindet die historischen Bäder Weissenburg, Schwefelberg und Gurnigel und hat eine uralte Tradition in der Alpwirtschaft und mit dem Handel und Transport von Alpkäse.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Gurnigel, Gantrischhütte
    1512 m.ü.M.

  • 00:30 h

    Gantrischseeli
    1578 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Morgetenpass
    1958 m.ü.M.

  • 01:40 h

    Obere Mittliste
    1866 m.ü.M.

  • 02:05 h

    Alp Morgeten
    1655 m.ü.M.

  • 04:20 h

    Weissenburg Bad
    782 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    04:20 h

  • Distanz

    12.8 km

  • Aufstieg

    555 m

  • Abstieg

    1283 m

  • Tiefster Punkt

    782 m

  • Höchster Punkt

    1956 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Alp Morgete: Hot Pot, Übernachten, Essen, Hoftiere
  • Alpprodukte, Alpkäserei
  • Panorama

Wenn ein Alp-Bauer sich verwirklicht, sei dies durch die Produktion von Hornmilchkäse oder natur-künstlerisch am Haus, im Wald, am Bau seiner Unterkünfte «Marke Eigenbau» oder mit seinem Crossgolfplatz, wird es spannend. Wohltuend wid es im Alprestaurant der Alp Morgeten (+41 79 646 78 58 / +41 33 783 18 49) , wo er seine eigenen Spezialitäten anbietet, zusammen mit einem wundervollen Weinangebot. Mit Blick auf die Panoramagipfel Gantrisch und Bürglen geniesst man vielleicht als Erstes ein Alpenbad mit serviertem Apéro und nach der Erholung ein Viergang-Abendmenüe auf der Alp Mittlist Morgeten auf 1655 m.ü.M., bevor man sich ins Holzbett legt und dem Kuhgeläut zuhört! Herrlich, Natur pur!

Mittlist Morgeten ist ein Senntum der Alpkorporation Morgeten. Das kleine Dörfchen mit sieben Hütten, einer Alpkäserei und einem Alprestaurant bietet sich als Ziel, Ausgangs- oder Etappenort für Wanderungen an.

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die Bushaltestelle Gurnigel, Gantrischütte, von wo es etwa 30 Minuten leicht aufwärts bis zum wunderschön gelegenen Gantrischseeli mit Feuerstellen geht. Hier bietet sich die Gelegenheit einen Grill- oder Verpflegungsstopp einzulegen. Während etwas mehr als einer Stunde mit zunehmender Steigung auf einem gut ausgebauten Wanderweg erreicht man den Morgetenpass, auf dem sich ein Holzkiosk befindet. Wunderbares Panorama breitet sich vor den Augen aus. Der Abstieg erfolgt etwas steil zur oberen Alp Mittlisten, bei der man sich bereits wieder verpflegen lassen kann. Die Alp Mittlisten Morgeten erwartet einen bereits nach wenigen Minuten weiterem Abstieg mit feinsten Alpleckereien. Hier kann gegessen aber auch genächtigt werden (Vorreservierung erforderlich). 

Weiter geht es hinunter Richtung Tal in etwa 2 Stunden und 40 Minuten durch eine Schlucht mit spektakulärer Hängebrücke. Augen auf! Denn auf dem Weg hinunter, in und um den Wald entlang, verstecken sich interessante künstlerische Objekte von Christian Haueter, Alp-Bauer der Alp Mittlisten Morgeten. Kurz vor Weissenburg Bad eröffnet sich ein grüner Wiesenabschnitt, auf dem man sich bei Grill und Getränken (selbst mitgebracht) in der Sonne erholen kann. Holz liegt vorrätig im Holzhäuschen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region19

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner