Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

729  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Seebodenalp – Bergstation Seilbahn

Endpunkt

Rigi Kaltbad-First – Bergstation Zahnradbahn / Seilbahn

Wetterprognose

  • Chänzeli

Webcam

  • Rigi

Unterkünfte & Verpflegung

Hotel-Restaurant Rigi-Seebodenalp
Seebodenalp 3
6403 Küssnacht am Rigi

+41 41 850 10 02 hotelseebodenalp.ch

Alp Ruodisegg
Seebodenalp
6403 Küssnacht

+41 41 850 36 59 ruodisegg.ch

Alpwirtschaft Räb
Räb Alp
6404 Greppen

+41 79 385 01 18 raebalp.ch

Aqua-Spa-Resort Rigi Kaltbad
Zentrum 1
6356 Rigi Kaltbad

+41 41 397 04 00 aqua-spa-resorts.ch

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien Rigi Kaltbad-Weggis-Vitznau

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Rigi
0

Seebodenalp – Chänzeli – Rigi Kaltbad-First

Rigi

Seebodenalp – Chänzeli – Rigi Kaltbad-First

T2

01:55 h

5 km

491 m

74 m

Mar-Nov

Von der Seebodenalp auf’s Chänzeli und nach Rigi Kaltbad-First. Auf dieser Wanderung warten einige der schönsten Aussichtspunkte der Zentralschweiz, urchige Alpbeizlis und Top-Feuerstellen. Und wer will, kann zu guter Letzt im Mineralbad & Spa sich entspannen.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Seebodenalp
    1030 m.ü.M.

  • 00:20 h

    Schluchegg
    1025 m.ü.M.

  • 00:30 h

    Alp Ruodisegg
    1040 m.ü.M.

  • 00:45 h

    Räbalp
    1124 m.ü.M.

  • 01:40 h

    Chänzeli
    1464 m.ü.M.

  • 01:55 h

    Rigi Kaltbad-First
    1435 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    01:55 h

  • Distanz

    5 km

  • Aufstieg

    491 m

  • Abstieg

    74 m

  • Tiefster Punkt

    1018 m

  • Höchster Punkt

    1464 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Sonnenterrasse Seebodenalp
  • Traumhafte, imposante Aussichten, Aussichtsterrasse Chänzeli
  • Feuerstellen
  • Zahnradbahn
  • Themenweg Gletscherspur
  • Tipp: Familienausflugstag
  • Tipp: Mineralbad & Spa bei Rigi Kaltbad
  • Tipp: Hin-, Rückreise mit dem Schiff (Luzern)

Hinweis

  • Steiler Aufstieg von der Räbalp auf’s Chänzeli, braucht etwas Kondition !

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Seilbahn-Bergstation auf der Seebodenalp. Die Talstation erreicht man mit dem Bus (Haltestelle: Küssnacht am Rigi, Seilbahn). Die Seebodenalp liegt auf einem grossen, vorgelagerten Hochplateau auf 1030 m.ü.M. an der Nordwestflanke der Rigi. Zur Einkehr auf der Seebodenalp lockt das Hotel-Restaurant Rigi-Seebodenalp (+41 41 850 10 02) mit schöner Sonnenterrasse, gleich neben der Seilbahnstation. Von der Bergstation folgt man dem Wegweiser in Richtung Rigi Kaltbad. Man wandert zunächst im leichten Auf und Ab auf dem eindrücklichen Panoramaweg und auf einem Abschnitt des Themenwegs Gletscherspur bei herrlichen Aussichten auf den Vierwaldstättersee und mit Blick auf den Pilatus. Auf dem Themenweg erfährt man auf Infotafeln einiges über die Geschichte und Geologie der Seebodenalp, die auf einer markanten Seitenmoräne des einstigen Reussgletschers aus der letzten Eiszeit liegt. Unterwegs bieten sich zahlreiche Sitzbänke und Feuerstellen zur Rast an. 

Nach rund einer halben Stunde erreicht man das Alpbeizli Ruodisegg (+41 41 850 36 59). Von dort steigt der Wanderweg merklich an und das letzte Wegstück zur Räbalp (+41 79 385 01 18) ist recht steil. Bei beiden Alpwirtschaften geniesst man traumhafte Aussichten auf See und Berge.

Von der Alp Räb führt der Weg ein Stück über die Wiese steil hinauf, dann auf einem breiten Bergweg durch den Wald, ebenfalls sehr steil bergwärts. Kurz vor dem Chänzeli führt die Route an einem eindrücklichen Nagelfluh-Felsband entlang. Von dort wird der Weg allmählich etwas flacher. Bei der Aussichtsterrasse Chänzeli angekommen, eröffnet einem sich eine überwältigende Aussicht auf den Vierwaldstättersee und in die Bergwelt mit dem dominanten Pilatus, das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, bis weit zum Chasseral hin und in Richtung Deutschland. Eine Top-Feuerstelle mit Sitzbänken und Tischen wartet ebenfalls beim Chänzeli.

Vom Chänzeli geht es auf breitem Kiesweg in rund 15 Minuten hinab nach Rigi Kaltbad-First. Ein weiteres Highlight hier: Das Mineralbad & Spa, das zur Entspannung lockt. Von Rigi Kaltbad hinunter wählt man entweder die Seilbahn nach Weggis oder die Zahnradbahn nach Goldau oder Vitznau. Letzteres lässt sich mit einer Schifffahrt kombinieren, zum Beispiel nach Luzern.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Mehr als Ferien!Bewegung, Erlebnis und Gemeinschaft

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region49

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB