Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

735  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Niederbauen – Bergstation Seilbahn

Endpunkt

Niederbauen – Bergstation Seilbahn

Wetterprognose

  • Niederbauen (Station)

Webcam

  • Niederbauen

Unterkünfte & Verpflegung

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Nidwalden
0

Niederbauen (Emmetten) – Hundschopf – Niederbauen Chulm – Alp Tritt – Niederbauen

Nidwalden

Niederbauen (Emmetten) – Hundschopf – Niederbauen Chulm – Alp Tritt – Niederbauen

T2

02:15 h

5.7 km

435 m

437 m

Jun-Okt

Niederbauen Chulm – Auf dem 1923 Meter hohen Gipfel oberhalb von Emmetten wartet eine grandiose 360° Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Bergwelt. Schon auf dem Aufstieg führt die Wanderung zum ersten schönen Punkt mit Traumaussicht, dem Hundschopf. Und auf dem Abstieg vom Gipfel Chulm wartet das nächste Highlight: Da lädt die Alp Tritt mit Alpbeizli zur Einkehr. Es kann auch Alpkäse eingekauft werden.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Niederbauen
    1570 m.ü.M.

  • 00:45 h

    Hundschopf
    1619 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Niederbauen Chulm
    1923 m.ü.M.

  • 02:05 h

    Alp Tritt
    1604 m.ü.M.

  • 02:15 h

    Niederbauen
    1570 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    02:15 h

  • Distanz

    5.7 km

  • Aufstieg

    435 m

  • Abstieg

    437 m

  • Tiefster Punkt

    1570 m

  • Höchster Punkt

    1922 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Aussichtspunkt Hundschopf
  • Gipfel Niederbauen Chulm mit spektakulärer 360° Traumaussicht auf den Vierwaldstättersee und in die Bergwelt

Hinweis

  • Steiler Auf- und Abstieg Niederbauen Kulm

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation Niederbauen im Kanton Nidwalden. Erreichbar mit der kleinen Seilbahn von Emmetten. Gleich bei der Bergstation kann man im Berggasthaus Niederbauen (+41 41 620 23 63) einkehren und auch übernachten. Von der Sonnenterrasse geniesst man bereits eine überwältigende Aussicht auf den Vierwaldstättersee.

Von der Bergstation folgt man dem Wegweiser in Richtung Hundschopf. Auf dem breitem Kiesweg geht es am Startplatz für Gleitschirmflieger vorbei. Hier befindet sich rechts ein schöner Picknickplatz.

Nach rund 40 Minuten kommt man zum Wegweiser, wo man einen lohnenden Abstecher zum Aussichtspunkt Hunds Chopf, welcher auf einem Felssporn liegt, einlegen kann. Sitzbänke laden dort zum Geniessen ein. Man blickt auf den Urnersee mit Altdorf, dahinter liegt das Urner Reusstal. Umrahmt wird die Szenerie von der Bergwelt mit dem Fronalpstock, Druesberg, Glärnisch, Gross Windgällen und den beiden markanten Mythen sowie vielen anderen Berggipfeln.

Vom Hundschopf geht es in wenigen Minuten wieder zurück zum Wegweiser, wo man dem Schild in Richtung Niederbauen Chulm folgt. Der Bergweg führt nun sehr steil im Zickzack bergauf über den grasbewachsenen Berghang am Zaun entlang. Fast 300 Höhenmeter sind auf dieser Strecke zu bewältigen. Rechts des Weges blickt man auf die senkrechte Felswand des Niederbauen Chulms. Der schweisstreibende Aufstieg lohnt sich! Auf dem 1923 Meter hohen Gipfel Niederbauen Chulm wartet ein traumhafter 360° Rundblick in die Bergwelt, mit unter der Rigi, und Tiefblicke auf den Vierwaldstättersee mit dem nahen Seelisberg mit Seeli.

Vom Niederbauen Kulm geht es ein Stück auf dem Aufstiegsweg zurück und man biegt beim ersten Wegweiser nach rechts ab in Richtung Bergstation Niederbauen. Dem Wanderweg folgend geht es weiter über den grasbewachsenen Hang hinab, dann am Hang entlang mit Blick auf den Vierwaldstättersee und dem Pilatus in der Ferne. Es folgt nun ein sehr steiler Abstieg in Kehren. Schon von Weitem ist die Alp Tritt zu sehen. Unten angekommen lohnt sich eine Einkehr beim Alpbeizli. Die Alp Tritt (+41 79 579 27 60, Öffnungszeiten beachten!) ist eine Alpkäserei mit Beizli. Hier bestellt man am Besten ein Plättli von auf der Alp produziertem Käse oder auch Tagessuppe, hausgemachter Kuchen und vieles mehr laden zum Geniessen ein. Weil nun der Weg kürzer wird, empfiehlt es sich hier Alpkäse zu kaufen.

Von der Alp Tritt wandert man ein Stück über Kuhweiden, dann biegt man rechts auf den Kiesweg ein und folgt diesem bis zur Bergstation Niederbauen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote

Wandern ohne Last

Lust auf Fernwandern aber nicht auf schweres Rucksack tragen?Entdecke unsere Wanderferien mit Gepäcktransport.

zum Angebot
B&B Casa Santo Stefano

Typische Tessiner Häuser in malerischer Landschaft. Erleben Sie unvergessliche Wanderungen imKastanienland Malcantone am Fusse des...

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region17

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB