Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

740  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Arosio, Paese – Busstation

Endpunkt

Arosio, Paese – Busstation

Wetterprognose

  • Arosio di Sopra

Webcam

  • Region Alto Malcantone

Unterkünfte & Verpflegung

Hotel Il Castagno
Via Cantonale
6939 Mugena

+41 91 611 40 50 booking.com

Ristaurante San Michele
Terra di Sopra
6939 Mugena

suissegourmet.ch

Guesthouse Arosio B&B
Via Arosio Di Sotto 82
6939 Arosio

+41 91 611 40 50 booking.com

Grotto Sgambada
via Arosio Di Sotto
6939 Arosio

+41 91 600 32 42 grottosgambada.ch

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien in der Region Lugano

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Lugano
0

Alto Malcantone: Kastanienweg

Lugano

Alto Malcantone: Kastanienweg

T1

03:00 h

10.9 km

409 m

439 m

Mar-Nov

Wunderschöne Rundwanderung auf dem Kastanienweg (Sentiero del Castagno) durch den Alto Malcantone und die Tessiner Dörfer, eingebettet in der sanften Hügellandschaft. Besonders im Herbst lohnt sich der Themenweg durch die Kastanienhaine. Einladende Grotti warten auf dem Weg zur Einkehr. Von Arosio geht es via Mugena, Vezio und Fescoggia wieder zurück nach Arosio.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Arosio Paese
    861 m.ü.M.

  • 00:15 h

    Mugena
    814 m.ü.M.

  • 01:00 h

    Vezio
    805 m.ü.M.

  • 01:35 h

    Fescoggia
    841 m.ü.M.

  • 01:55 h

    Vezio
    757 m.ü.M.

  • 02:10 h

    Al Ponte
    683 m.ü.M.

  • 02:30 h

    Mugena
    782 m.ü.M.

  • 03:00 h

    Arosio Bassa
    831 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    03:00 h

  • Distanz

    10.9 km

  • Aufstieg

    409 m

  • Abstieg

    439 m

  • Tiefster Punkt

    681 m

  • Höchster Punkt

    899 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Kastanienhaine & Birkenwälder
  • Aussicht ins Alto Malcantone
  • Grotto & typische Ristoranti

Ausgangspunkt der Rundwanderung ist die Busstation Arosio Paese. Hier lohnt sich eine Besichtigung der Kirche San Michele mit ihrer aus Kastanienholz gefertigten Eingangstüre; auch die Sonnenuhr aus 1664 ist ein interessanter Hingucker.

Die Wanderroute beginnt vom Dorfplatz her und führt zuerst wenige Meter auf dem Asphalt der Hauptstrasse wieder hinunter bis zum Wegweiser, wo der Sentiero del Castagno ausgeschildert ist. Rechter Hand führt der Wanderweg leicht hinauf in den Wald. Man befindet sich nach nur wenigen Metern bereits im wunderschönen Kastanien- und Birkenwald. Abwechselnd durch den Kastanienwald und offenes Gelände, über Wiesen, entlang von idyllischen Bächen führt die Wanderung in einem stetigen, angenehmen Auf und Ab zunächst via Mugena nach Vezio. Auf dem Themenweg begegnet man Informationstafeln mit Erklärungen zur wertvollen Kastanie, über die Verarbeitunsprozesse und Verwendung des Holzes und deren Produkte. Später erreicht man eine Stelle, an der früher auch geköhlert wurde. Auch ein herrlicher Aussichtspunkt mit Feuerstelle wartet auf den Wanderer; der Blick schweift über die sanften Hügel des Alto Malcantone.

Wer bei Vezio den Weg abkürzen will, nimmt den Teerweg ins Dorf und durch dieses hinunter (an der Haltestelle Vezio Paese vorbei) bis zum unteren Dorfteil. Zeitersparnis rund eine Stunde. Allerdings verpasst man damit einen weiteren schönen Teil auf dem Kastanienweg durch Wald bis Fescoggia. Hier kann ebenfalls abgekürzt werden – oberhalb vom Dorf macht der Weg eine Spitzkehre durch den Wald hinauf. Und hier kann entschieden werden, ob man weiter auf dem Kastanienweg hinauf durch den Wald wandern möchte oder die Abkürzung hinunter auf dem Teerweg nach Fescoggia nimmt. Das Dorf ist klein und typisch in seiner Tessiner Art. Bei der Bushaltestelle am unteren Dorfteil befindet sich ein Restaurant. Der Wanderweg führt nun wieder zurück nach Vezio, in den unteren Dorfteil. Hier kann man entscheiden, den Weg auf der Hauptstrasse (kein Trottoir) nach Arosio oder rechts hinunter via Al Ponte nach Arosio Bassa zu gelangen.

Wer auf dem Teerweg via Mugena geht, kommt am Restaurant San Michele (+41 91 609 19 38) und der Bushaltestelle Arosio, Bivio per Arosio vorbei. Der andere Weg via Al Ponte endet bei der Bushaltestelle Arosio Bassa. Im Guesthouse Arosio B&B (+41 91 600 33 28) kann man nächtigen. Wer einen kleineren Umweg unter die Füsse nimmt, gelangt ins Grotto Sgambada (+41 91 600 32 42), was sich lohnt. Das Grotto ist im Wald gelegen und wartet mit typischen Tessiner Spezialitäten auf.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region11

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB