Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Zürich, Albisgütli – Tramstation

Endpunkt

Zürich, Albisrieden – Tramstation

Wetterprognose

  • Albisgüetli

Webcam

  • Zürich

Unterkünfte & Verpflegung

Gasthaus Albisgütli
Uetlibergstrasse 341
8045 Zürich

+41 43 333 30 00 albisguetli.ch

Restaurant Sternen Albisrieden
Albisriederstrasse 371
8047 Zürich

+41 44 492 15 30 sternenalbisrieden.ch

Unterkünfte in Zürich

Ferien in der Stadt Zürich

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Stadt Zürich
0

Zürich Albisgüetli – Friesenberg – Triemli – Albisrieden

Stadt Zürich

Zürich Albisgüetli – Friesenberg – Triemli – Albisrieden

T1

01:10 h

4.6 km

93 m

162 m

Jan-Dez

Wanderung von Zürich Albisgüetli auf dem Panoramaweg über den Friesenberg via Triemli nach Albisrieden. Ein lohnender Weg, auch bei regnerischem Wetter. Es bieten sich tolle Ausblicke auf die Stadt Zürich und auch der historische Dorfkern von Albisrieden lohnt eine Besichtigung.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Zürich, Albisgütli
    502 m.ü.M.

  • 00:25 h

    Abzw. Triemli
    509 m.ü.M.

  • 01:10 h

    Zürich, Albisrieden
    434 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    01:10 h

  • Distanz

    4.6 km

  • Aufstieg

    93 m

  • Abstieg

    162 m

  • Tiefster Punkt

    433 m

  • Höchster Punkt

    555 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Ausblicke auf die Stadt Zürich
  • Historischer Dorfkern Albisrieden
  • Auch bei Regen empfehlenswert

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Tramhaltestelle Zürich, Albisgütli. Wer will, kann hier im Gasthaus Albisgütli (+41 43 333 30 00) einkehren bevor es los geht.

Von der Tramhaltestelle geht man auf der rechten Strassenseite wenige Meter die Uetlibergstrasse hinauf und biegt dann in den Panoramaweg ein. Nun folgt man bis zum Triemli immer der Strassenbeschilderung «Panoramaweg». Der «Panoramaweg» macht seinem Namen alle Ehre: Unterwegs bieten sich einmalige Ausblicke auf die Stadt Zürich. Zahlreiche Sitzbänke laden zum Geniessen ein. Der Weg führt an Schrebergärten vorbei. Einige davon haben in ihrem Garten nicht nur Gemüse, Früchte und Blumen sondern auch Hühner und Vögel mit grossem Gehege.

Die Route führt am Friedhof Uetliberg vorbei und mündet in die Friesenbergstrasse, wo man nach rechts abbiegt und wenige Meter die Strasse hinunter und gleich wieder beim Israelitischen Friedhof nach links auf dem Panoramaweg weitergeht. Hier hat man das Spital Triemli nun im Blick. Schon bald erreicht man eine Weggablung, wo man nach links abbiegt und über die Brücke durch einen kurzen Waldabschnitt geht.

Bei der nächsten Weggablung beim Triemli, kann man, um den Spaziergang abzukürzen, nach rechts den Hohensteinweg hinunter gehen. Die ÖVs sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Der Wanderweg führt bei der Weggablung nach links und gleich wieder nach rechts über die Holzbrücke. Jetzt geht es durch den Wald hinauf. Je nach Jahreszeit sieht man durch die Bäume rechts die Stadt Zürich. Die Route führt nun pararell zur SZU-Bahnlinie. Bei der nächsten Weggablung geht es rechts bergab und zur nächsten Weggablung, wo man links abbiegt. Kurz darauf erreicht man den gelb markierten Wanderweg. Beim Bahnübergang folgt man dem gelben Wanderwegweiser Albisrieden. Der Weg führt über die Gleise, dann auf dem breiten Forstweg hinunter und biegt dann nach links ab über die Treppe und durch eine Unterführung.

Dem gelben Wegweiser in Richtung Albisrieden folgend, geht es am Waldrand entlang und an einer schönen grossen Wiese vorbei. Dann geht’s hinunter an einer Pferdestallung vorbei, in den historischen Dorfkern von Albisrieden. Von dort sind es nur wenige Gehminuten zur Tramhaltestelle.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region14

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB