Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

704  Wanderungen anzeigen

Zürcher Oberland

Das Zürcher Oberland umfasst die Zürcher Bezirke Uster, Hinwil, Pfäffikon, das mittlere Tösstal (Winterthur) und grenzt an die Agglomerationen Zürich und Winterthur. Reich an voralpinen Hügeln, Seen, aussichtsreichen Hügeln und spannenden Tobel, Kraftorten und puliserenden Städten präsentiert sich das Oberland.

Anzeige

Anzeige

Das Wandern wird dann zu einem ganz besonderen Erlebnis, wenn man im Open Air Alpenkino oder in der Alpencomedy-Show mit schönster Hintergrundaussicht sitzen und staunen darf. So gibt es Kraftorte der Natur oder Ahnensteine auf Hügeln, besondere Naturdenkmäler, saubere Seen, aussichtsreiche Berge. Naturschutzgebiete mit besonderer Flora und Fauna könne besucht werden. Und: Nicht vergessen zu probieren darf man die auf dem Weg liegenden, regional hergestellten Delikatessen der Höfe.

Wer sich ganz in Geschichte(n) vertiefen mag, widmet sich dem Brauchtum der Regionen und erforscht so wandernd die vergangene und aktuelle Zeit. Zahlreiche Schlösser und Burgen liegen auf den Wegen. Oder wie wäre es mit einem Klosterbesuch?

Einmal muss man auf dem höchsten Berg des Kanton Zürich sein, auf dem Schnebelhorn (1292 m.ü.M.). Es gibt auch manch besondere Übernachtungsmöglichkeiten auf den unzähligen Wegen und nicht wenige Bergrestaurants runden Genusserlebnisse ab! Es braucht viel Zeit, all die besonderen Entdeckungen zu erleben!

Highlights

  • Alpenfestival im Sommer in Dürnten mit Open Air Alpenkino, Alpencomedy & Gastronomie
  • Schnebelhorn (1292 m.ü.M.), höchster Gipfel im Kanton Zürich
  • Kloster Fischingen
  • Naturzentrum Pfäffikersee
  • Schloss Grüningen
  • Kraftort bei Aesch auf der Forch, auf dem Tägernhügel ist der energieintensivste Punkt der Schweiz (von Blanche Merz, Geobiologin gemessene 750’000 Boviseinheiten)
  • Naturschutzgebiete wie die Drumlinlandschaft zwischen Wetzikon & Hinwil

Anzeige

Sortieren
Karte
Filtern
Filter zurücksetzen
Sortieren
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Zürcher Oberland
0

Wald ZH, Rehazentrum – Bannholz – Chrinnenberg – Farneralp – Sagenraintobel – Wald ZH

T1

02:50 h

9.34 km

328 m

610 m

Apr-Okt

Wunderschöne Wanderung von Wald ZH via Restaurant Bannholz, Chrinnenberg zur Farneralp und durch das wildromantische Sagenraintobel. Unterwegs bieten sich atemberaubende Aussichten auf den Ober- un…
Zürcher Oberland
0

Aathal – Seegräben Juckerhof – Pfäffikersee – Pfäffikon ZH

T1

01:25 h

5.63 km

93 m

65 m

Jan-Dez

Von Aathal via Seegräben an den malerischen Pfäffikersee und an diesem entlang nach Pfäffikon ZH im Züri Oberland. Unterwegs passiert man den romantischen Erlebnisbauernhof Juckerhof mit Hofrestaur…
Zürcher Oberland
0

Kempten – Kemptnertobel – Bäretswil, Industrielehrpfad Züri Oberland

T1

01:10 h

4.48 km

160 m

14 m

Mar-Nov

Wanderung von Kempten durch das idyllische Kemptnertobel nach Bäretswil auf dem Industrielehrpfad Züri Oberland. Infotafeln und Bauten, darüber als man das Wasser zur Industrialisierung zu nutzen b…
Zürcher Oberland
0

Girenbad – Schauenberg – Girenbad Schneeschuhwandern, Turbenthal im Züri Oberland

WT2

02:15 h

5.19 km

217 m

217 m

Dez-Mar

Schneeschuhwanderung von Girenbad auf den Schauenberg (892 m.ü.M.) im Turbenthal, Züri Oberland. Vom Aussichtspunkt wartet ein fantastischer Rundblick auf die Alpen, ins Mittelland und die ehemalig…
Zürcher Oberland
0

Gyrenbad Schneeschuhwandern im Turbenthal, Züri Oberland

WT1

01:15 h

3.22 km

96 m

96 m

Dez-Mar

Kurze und einfache Schneeschuhwanderung auf dem Gyrenbad-Schneeschuhtrail im Turbenthal, Züri Oberland. Ein leichter Trail, besonders geeignet für Einsteiger. Es wartet eine traumhafte Aussicht ins…
Winterthur
0

Illnau (Effretikon) – Naturschutzgebiet Wildert – Freudwil – Uster

T1

02:15 h

9.15 km

157 m

210 m

Jan-Dez

Leichte und abwechslungsreiche Wanderung von Illnau (Effretikon) zum Naturschutzgebiet Wildert, welches von nationaler Bedeutung ist, und weiter via Freudwil nach Uster. Unterwegs warten zahlreiche…
Zürcher Oberland
0

Gfell (Sternenberg) – Hörnli – Steg im Tösstal

T1

01:45 h

5.53 km

236 m

444 m

Mar-Nov

Einfache und ganzjährige Wanderung im Zürcher Oberland von Gfell bei Sternenberg hinauf zum Berggasthaus Hörnli und hinab nach Steg im Tösstal. Es wartet eine tolle Aussicht. Tipp: Im Sommer mit de…
Tösstal
0

Adetswil (Bäretswil) – Rosinli – Kempten

T1

01:25 h

5.22 km

119 m

291 m

Mar-Nov

Einfache und ganzjährige Wanderung im Züri Oberland zum Berggasthaus Rosinli von Adetswil, nähe Bäretswil, nach Kempten. Unterwegs warten grandiose Ausblicke auf die Alpen und den Pfäffikersee.
Zürcher Oberland
0

Zumikon – Blüemlisalp – Erlenbach

T1

02:35 h

10.05 km

211 m

458 m

Mar-Nov

Ab zur tiefstgelegensten Alp des Kantons Zürich: zum Restaurant Blüemlisalp in Herrliberg. Die ganzjährige leichte Wanderung führt von Zumikon durch die von der Eiszeit geformten Küsnachter und Erl…
Weitere Wanderungen

Anzeige

Anzeige

Anzeige