Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

728  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Bivio, posta – Bushaltestelle

Endpunkt

Bivio, posta – Bushaltestelle

Wetterprognose

  • Bivio
  • Alp Natons

Webcam

  • Bivio
  • Val Surses

Unterkünfte & Verpflegung

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien im Surses

Hotel Post Bivio
Julierstrasse 64
7457 Bivio

+41 81 659 10 00 hotelpost-bivio.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Surses
0

Bivio (Parc Ela) – Alp Natons – Bivio

Surses

Bivio (Parc Ela) – Alp Natons – Bivio

WT1

02:45 h

6.1 km

268 m

268 m

Dez-Mar

Schneeschuhwandern vom idyllischen Bergdorf Bivio durch den zauberhaften Arvenwald hinauf zur Alp Natons, mitten im Naturpark Parc Ela. Herrliche Aussichten in die Bergwelt und auf den Marmorera-Stausee inklusive!

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Bivio
    1766 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Alp Natons
    1959 m.ü.M.

  • 02:45 h

    Bivio
    1766 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    WT1

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    02:45 h

  • Distanz

    6.1 km

  • Aufstieg

    268 m

  • Abstieg

    268 m

  • Tiefster Punkt

    1764 m

  • Höchster Punkt

    1960 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Ausblicke in die Bergwelt & hinab zum Marmorerasee
  • Zauberhafter Arvenwald
  • Idyllisches Bergdorf Bivio

Ausgangspunkt dieser Schneeschuhwanderung ist die Bushaltestelle Bivio, posta. Das idyllische Bergdorf Bivio liegt mitten im Naturpark Parc Ela am Fusse der Alpenpässe Julier und Septimer und ist das höchstgelegenste Dorf der Region Surses. Hauptort der Region ist das talabwärts gelegene Savognin.

Von der Bushaltestelle geht es die Julierstrasse entlang zum Dorfeingang. Dort biegt man nach rechts ab zum Fluss Julia. Nun über die Brücke auf die andere Flussseite, wo man nach links abbiegt und auf den Schneeschuh-Trail Alp Natons Nr. 575 gelangt.

Dem Fluss folgend wandert man über die offene Gravella-Ebene. Dann biegt die Schneeschuhroute rechts ab in den schönen Arvenwald, die bergauf bis zur Alp Natons führt. Oben angekommen öffnet sich ein herrlicher Blick in die umliegende Bergwelt mit dem Piz Scalottas und dem Piz Arblatsch, welcher durch einen langen Grat mit dem Piz Forbesch verbunden ist. Tief unten sieht man den Marmorera-Stausee. Betreiber des Wasserkraftwerkes ist das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich. Im See befinden sich noch Überreste des alten Dorfes Marmorera, welches 1954 durch den Bau des Staudamms geflutet wurde. Das neue Dorf Marmorera wurde oberhalb des Stausees und der Julierpass-Strasse neu gebaut. 

Von der Alp Natons geht es auf der selben Route wieder zurück nach Bivio.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Geführte Wanderferien

Waldhotel Wanderwochen

Mehr als Ferien!Bewegung, Erlebnis und Gemeinschaft

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region10

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB