Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Braunwald – Bergstation Standseilbahn

Endpunkt

Grotzenbüel (Hüttenberg) – Bergstation Gondelbahn

Wetterprognose

  • Braunwald

Webcam

  • Braunwald

Unterkünfte & Verpflegung

Hotels in Braunwald

booking.com

Ferienhäuser- & Wohnungen

Ferien in Braunwald

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Glarnerland
0

Braunwald – Schwettiberg – Grotzenbüel

Glarnerland

Braunwald – Schwettiberg – Grotzenbüel

01:25 h

3.3 km

321 m

16 m

Dez-Mar

Einfache Winterwanderung auf der Sonnenterrasse von Braunwald Dorf via Schwettiberg zum Bergrestaurant Grotzenbüel. Eine wunderschöne Winterwanderung durch verschneite Winterlandschaften.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Brauwald
    1256 m.ü.M.

  • 00:35 h

    Schwettiberg
    1467 m.ü.M.

  • 01:25 h

    Grotzenbühl
    1560 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    01:25 h

  • Distanz

    3.3 km

  • Aufstieg

    321 m

  • Abstieg

    16 m

  • Tiefster Punkt

    1256 m

  • Höchster Punkt

    1574 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Bergpanorama
  • Autofreies Dorf Braunwald
  • Schlitteln

Hinweis

  • Markierter Winterwanderweg

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Standseilbahn in Braunwald im Glarnerland. Übernachtungsmöglichkeit bietet ua. das Märchenhotel Bellevue (+41 55 653 71 71) mit Wellnessbereich. Der gut gepfadete Winterwanderweg führt von der Station der Braunwaldbahn zunächst Richtung Oberblegisee durch den idyllischen und autofreien Dorfkern. Bald ist man am Dorfrand angekommen und geniesst eine schöne Aussicht auf den Tödi, die Claridenkette und den markanten Gipfel des Ortstock. An der Siedlung Schwettiberg vorbei gelangt man nach Rubschen und Unterstafel, wo der Weg rechts zum Oberblegisee abzweigt. Der Winterwanderweg führt geradeaus und bergauf weiter bis Grotzenbühl. Im Bergrestaurant Chämistube (+41 55 643 35 28) mit schöner Sonnenterrasse kann man einkehren und sich aufwärmen. 

Der Rückweg erfolgt entweder wie der Hinweg oder mit der Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel zurück nach Braunwald. Wer den Schlitten dabei hat, kann auch auf einer rasanten Fahrt hinunter ins Dorf brausen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region28

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB