Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Hasliberg Reuti – Busstation & Luftseilbahn

Endpunkt

Brünigpass – Bahnhof

Wetterprognose

  • Hasliberg-Reuti

Webcam

  • Hasliberg, Meiringen

Unterkünfte & Verpflegung

Hotel Reuti
Dorfstrasse
6086 Hasliberg

+41 33 972 53 00 booking.com

Chalet Blatti
Haltistrasse
6084 Hasliberg Wasserwendi

+41 33 849 14 82 booking.com

Restaurant Brünig Waldegg
Brünigpass
3860 Brunig

141 33 971 11 33 bruenigpass.ch

Gasthaus Brünig Kulm
Brünigpass
3860 Brunig

+41 33 971 00 40 booking.com

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien im Haslital

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Haslital
0

Hasliberg – Brünigpass Panoramaweg

Haslital

Hasliberg – Brünigpass Panoramaweg

03:30 h

10 km

379 m

436 m

Dez-Mar

Winterwanderung auf dem Panoramaweg Hasliberg von Hasliberg Reuti (oberhalb Meiringen) zum Brünigpass mit toller Aussicht vom Grimsel bis zur Brienzer Rothorn-Kette.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Hasliberg Reuti
    1058 m.ü.M.

  • 01:25 h

    Hasliberg Wasserwendi
    1218 m.ü.M.

  • 02:00 h

    Hasliberg Hohflue
    1052 m.ü.M.

  • 03:30 h

    Brünigpass
    1001 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

  • Körperliche Anforderung

    Hoch

  • Dauer

    03:30 h

  • Distanz

    10 km

  • Aufstieg

    379 m

  • Abstieg

    436 m

  • Tiefster Punkt

    983 m

  • Höchster Punkt

    1262 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Bergpanorama

Hinweis

  • Markierter Winterwanderweg

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist die Bushaltestelle und Seilbahnstation in Hasliberg Reuti. Statt mit dem Bus kann man auch mit der Seilbahn von Meiringen (Bushaltestelle Talstation: Meiringen, Luftseilbahn) nach Hasliberg Reuti hinauffahren. Übernachten wäre zum Beispiel im Hotel Reuti (+41 33 972 53 00) möglich. 

Der Winterwanderweg führt von der Bushaltestelle / Luftseilbahnstation zunächst auf einem Strässchen ostwärts und schlängelt sich dann in grossen Kehren via Blatti, Gofer und Eggli hinauf, wo man die Strasse in westlicher Richtung verlässt. Auf dem präparierten Wanderweg geht es hoch über dem Haslital im leichten Auf und Ab über verschneite Alpwiesen und durch Wald nach Hasliberg Wasserwendi. Der Ort wird vom Reka-Feriendorf mit über 60 Ferienwohnungen geprägt. Übernachten kann man beispielsweise auch im empfehlenswerten Chalet Blatti (+41 33 849 14 82).

Bei Hasliberg Wasserwendi unterquert man die Seilbahnlinie Twing-Käserstatt. Auf der folgenden Wanderroute wird man belohnt mit einer herrlichen Aussicht auf die Brienzer-Rothorn-Kette, den Brienzersee und auf das Schwarzhorn- und Rosenlauigebiet. Beim Louwenenbach steigt man nach Hasliberg Hohfluh hinab, unterquert dort die Kantonsstrasse, vorbei an schönen Holzhäusern und biegt dann nach rund 200 m rechts ab in Richtung Brünigpass.

Auf dem Panorama-Höhenweg geht es über offenes Gelände, dann durch Wald, wo der Weg kurz ansteigt. Grosse Findlinge säumen den Wanderweg, die der Aaregletscher von mehr als 10 000 Jahren zurückgelassen hat. Leicht abwärts nun Richtung Waldegg, wo die Route in die Strasse mündet. Nachdem man die Strassenbrücke überquert hat, ist es nicht mehr weit bis zum Brünigpass und zur Bahnstation Brünig-Hasliberg.

Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit im Hotel-Restaurant Waldegg (+41 33 971 11 33).

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region19

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB