Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

741  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Sedrun – Bahnhof

Endpunkt

Disentis/Mustér – Bahnhof

Wetterprognose

  • Disentis

Webcam

  • Disentis Sedrun
  • Sedrun

Unterkünfte & Verpflegung

Hotels in Sedrun

booking.com

Hotels in Disentis

booking.com

Ferienhäuser- & Wohnungen

Ferien in Disentis-Sedrun

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Surselva
0

Sedrun – Disentis

Surselva

Sedrun – Disentis

03:00 h

9.5 km

158 m

470 m

Dez-Mar

Beliebte Winterwanderung in der Sulselva von Sedrun nach Disentis / Mustér – Der Klassiker! Auf der Sonnenseite des Tales geht es an der Bahnlinie entlang durch die Winterlandschaft.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Auf der Karte wird die Schneehöhe (in cm) mit den folgenden Farben angezeigt:
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Sedrun
    1441 m.ü.M.

  • 00:35 h

    Bugnei
    1431 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Mumpé Tujetsch
    1393 m.ü.M.

  • 02:05 h

    Segnas
    1326 m.ü.M.

  • 02:25 h

    Cuoz
    1252 m.ü.M.

  • 03:00 h

    Disentis/Mustér
    1130 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

  • Körperliche Anforderung

    Hoch

  • Dauer

    03:00 h

  • Distanz

    9.5 km

  • Aufstieg

    158 m

  • Abstieg

    470 m

  • Tiefster Punkt

    1130 m

  • Höchster Punkt

    1442 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Bergpanorama

Hinweis

  • Markierter Winterwanderweg

Ausgangspunkt der Winterwanderung ist der Bahnhof in Sedrun. Einkehren und übernachten kann man zum Beispiel im gemütlichen Hotel Kruezli (+41 81 949 11 06).

Vom Bahnhof Sedrun wandert man Richtung Hallenbad und nachher auf Quartierstrassen nach Bugnei. Hier beginnt der Winterwanderweg entlang der Bahnlinie, und auf der Senda Sursilvana immer talwärts bis Disentis. Am sonnigen, windgeschützten Hang entlang führt der Weg zum malerischen Dörfchen Mumpé Tujetsch. Sitzbänke laden unterwegs ein, die Sonne zu geniessen und sich auszuruhen. Von Mumpé Tujetsch hat man einen wunderschönen Ausblick nach Disentis mit seinem eindrucksvollen Kloster. Nach einem leichten Abstieg erreicht man Segnas, wo man im Cresta Segnas (+41 81 947 41 76) einen Halt einlegen und auf der Terrasse den Blick in die wunderschöne Bergwelt geniessen kann.  

Von Segnas folgt man dem Weg unterhalb der Ustria Cresta nach links und dann wieder rechts zum Dorfteil Buretsch. Hier zweigt man nach links nach Cuoz ab, wo man kurz an der Hauptstrasse entlang bis zum Sportzentrum geht. Von Cuoz führt die Winterwanderung weiter bis zum Bahnhof Disentis / Mustér.

Disentis ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Surselva. Seine Bedeutung verdankt die Ortschaft weitgehend dem Kloster, welches im Jahr 720 gegründet wurde. 

Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit ua. im Hotel Pazzola (+41 81 925 33 33).

Tipp: Der Weg kann beliebig abgekürzt werden. Zwischen Sedrun und Disentis gibt es vier Haltestellen der Matterhorn Gotthard Bahn, um wieder an den Ausgangspunkt zurück zu kehren. Auch in umgekehrter Richtung ist die Wanderung sehr schön.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region13

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB