Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

735  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Eglisau – Bahnhof

Endpunkt

Kaiserstuhl AG – Bahnhof

Wetterprognose

  • Eglisau

Webcam

  • Eglisau, umliegende Region

Unterkünfte & Verpflegung

Restaurant Rheinfels & Rank
Rheinsfelderstrasse 2
8193 Eglisau

+41 43 810 71 71 pizzeria-rank.ch

Unterkunft in Eglisau

booking.com

Landgasthof Fähre
Rheinsfelderstrasse 47
8192 Zweidlen

+41 43 422 57 30 landgasthof-faehre.ch

Hotel Restaurant Kreuz
Bahnhofplatz 64
5466 Kaiserstuhl AG

+41 44 858 22 06 hotel-kreuz-kaiserstuhl.ch

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Aargau
0

Eglisau – Rheinsfelden – Kaiserstuhl AG, Rheinuferweg ViaRhenana

Aargau

Eglisau – Rheinsfelden – Kaiserstuhl AG, Rheinuferweg ViaRhenana

T1

02:25 h

9.3 km

183 m

205 m

Mar-Nov

Wanderung auf dem Rheinuferweg ViaRhenana – dem Rhein entlang von Eglisau via Rheinsfelden, Zweidlen und zum mittelalterlichen, malerischen Städtchen Kaiserstuhl AG. Unterwegs passiert man Feuerstellen und idyllische Auenlandschaften.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Eglisau
    390 m.ü.M.

  • 01:05 h

    Landgasthof Fähre (Rheinsfelden / Zweidlen)
    357 m.ü.M.

  • 01:10 h

    Wasserkraftwerk
    344 m.ü.M.

  • 02:10 h

    Badi Kaiserstuhl
    336 m.ü.M.

  • 02:25 h

    Kaiserstuhl AG
    368 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Leicht

  • Dauer

    02:25 h

  • Distanz

    9.3 km

  • Aufstieg

    183 m

  • Abstieg

    205 m

  • Tiefster Punkt

    333 m

  • Höchster Punkt

    390 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Rheinuferweg mit Auenlandschaften
  • Mittelalterliches Städtchen Kaiserstuhl
  • Wasserkraftwerk Eglisau
  • Badi Kaiserstuhl
  • Feuerstellen

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof in Eglisau. Von dort folgt man dem gelben Wegweiser in Richtung Kaiserstuhl. Der Weg führt auf der Bahnhofstrasse entlang in Richtung Rhein, bis zum Restaurant Rheinfels & Rank (+41 43 810 71 71). Beim Restaurant biegt nach links auf den Wanderweg ab und auf die Route ViaRhenana Nr. 60, die nach Kaiserstuhl AG führt. Nun geht es unter der 1897 erbauten Eisenbahnbrücke hindurch, eine der grössten und längsten der Schweiz, welche heute unter Denkmalschutz steht.

Der Wanderweg führt schon bald hinab ans Ufer des Rheins, unweit ist bereits eine erste Feuerstelle. Dann geht es abschnittsweise über einen Feldweg und wieder auf schmalem Pfad am Rheinufer entlang bis zu einem idyllischen Auengebiet, welches unter Naturschutz steht. Von dort folgt der Weg eine kurze Zeit parallel zur Strasse und weiter auf einem Feldweg bis zur Schiffsstation Rheinsfelden. Im Sommer können Rheinschiffsfahrten unternommen werden. 

Dann führt die Route vom Rhein weg. Auf der Teerstrasse geht es zum Landgasthof Fähre (+41 43 422 57 30) und zum Wasserkraftwerk Eglisau. Das 1920 in Betrieb genommene Wasserkraftwerk nützt das Gefälle des Rheins zwischen Thur- und Glattmündung und produziert Strom für gut 70’000 Haushalte. Wer will, kann auf einem geführten Rundgang mehr über die Stromerzeugung erfahren.

Beim Wasserkraftwerk folgt man entweder dem ausgeschilderten Wanderweg oder geht die Treppe hinunter zum Kraftwerk und dann am Rheinufer entlang. Beide Wege führen kurz darauf wieder zusammen.

Dem Weg folgend geht es nun hinein in den Wald und zu einem Aussichtspunkt mit Blick auf den Rhein. Auf schmalem Pfad geht es nun hinab zum Rhein, und man wandert im Auf und Ab am Ufer entlang. Immer wieder lassen sich im Dickicht überwachsene Bunker, die aus dem Zweiten Weltkrieg stammen, erblicken. Bei der Weggablung, wo man nach Weiach und Bülach abzweigen kann, findet sich ein lauschiger Platz mit Feuerstelle sowie Sitzbänken und einem Tisch vor. Hier hat man einen Blick hinüber nach Deutschland zur Gemeinde Hohentengen.

Auf dem letzten Wegabschnitt geht es an der Badi Kaiserstuhl vorbei und mit schönem Blick auf die Häuser von Kaiserstuhl. In Kaiserstuhl AG angekommen, führt der Weg auf die Rheinbrücke, die den Hochrhein sowie die Grenze zwischen der Schweiz und Deutschland überspannt. Auf der deutschen Seite der Rheinbrücke sieht man das Schloss Röteln, eine Felsenburg aus dem 12. Jahrhundert.

Die Route biegt auf der Brücke nach links ab und die Hauptgasse hinauf durch das mittelalterliche und malerische Städtchen Kaiserstuhl. Oberhalb des Städtchens angekommen, findet man beim Bahnhof Kaiserstuhl AG das Restaurant & Hotel Kreuz (+41 44 858 22 06) mit Gartenterrasse zur Einkehr vor.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote

B&B Casa Santo Stefano

Typische Tessiner Häuser in malerischer Landschaft. Erleben Sie unvergessliche Wanderungen imKastanienland Malcantone am Fusse des...

zum Angebot
Wandern ohne Last

Lust auf Fernwandern aber nicht auf schweres Rucksack tragen?Entdecke unsere Wanderferien mit Gepäcktransport.

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region20

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB