Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

740  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Nänikon-Greifensee – Bahnhof

Endpunkt

Nänikon-Greifensee – Bahnhof

Wetterprognose

  • Greifensee

Webcam

  • Greifensee

Unterkünfte & Verpflegung

Div. Restaurants in Greifensee

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Zürcher Oberland
0

Rundwanderung Greifensee

Zürcher Oberland

Rundwanderung Greifensee

T1

05:00 h

20.7 km

120 m

120 m

Jan-Dez

Unbeschwerte und gemütliche Wanderung rund um den Greifensee. An seinen Ufern gibt es Schilfbestände und Riedwiesen und eine mannigfaltige Vogelwelt. Ausserdem locken unterwegs Grill- und Badeplätze.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Nänikon-Greifensee
    447 m.ü.M.

  • 01:00 h

    Niederuster
    437 m.ü.M.

  • 01:30 h

    Riedikon
    441 m.ü.M.

  • 01:50 h

    Aaspitz Steg
    437 m.ü.M.

  • 02:50 h

    Maur
    437 m.ü.M.

  • 04:00 h

    Fällanden
    435 m.ü.M.

  • 05.00 h

    Nänikon-Greifensee
    447 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Hoch

  • Dauer

    05:00 h

  • Distanz

    20.7 km

  • Aufstieg

    120 m

  • Abstieg

    120 m

  • Tiefster Punkt

    436 m

  • Höchster Punkt

    453 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Greifensee
  • Grill- und Badeplätze

Von der Bahnstation Nänikon-Greifensee sind des rund 15 Gehminuten ins alte Landvogteistädtchen Greifensee. Der schmucke historische Dorfkern mit seinen Riegelhäusern, dem Schloss und der dreieckigen Wehrkirche am Seeufer laden zum Verweilen ein. Zürcher Landvögte verwalteten nach 1404 von hier aus einen Grossteil der heutigen Region Unter. Vom bekanntesten Vogt, Salomon Landolt, handelt Gottfried Kellers Novelle «Der Landvogt von Greifensee». Der gelbe Wegweiser markiert ab der Schifflände links haltend den Uferweg. Erstes Etappenziel ist das Strandbad Niederuster. Schon bald folgt das nächste Ziel mit Riedikon. Im Biotop nahe beim Schiffssteg «Aaspitz» steht für Vogelfreunde eine Beobachtungsplattform.

In Maur kann, wer schon müde ist, bei der Schiffstation Seehüser das Rundfahrtschiff zurück nach Greifensee nehmen. Wer Glück hat kann mit dem ältesten Dampfschiff der Schweiz fahren – der «Greif». Das kleine Schiff mit Baujahr 1895 bietet Platz für nur 24 Personen.

Hier in Maur kann aber auch zum Aufzutanken im Restaurant Schifflände eine Stärkung eingenommen werden. Ansonsten geht es weiter dem Ufersaum entlang Richtung Fällanden. Durch Riedlandschaften wendet sich die Route dem Ende zu und der Kreise schliesst sich mit dem Flurweg Richtung Greifensee.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote5

Anzeige

Wanderungen in der Region16

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB