Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

735  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Bellinzona – Bahnhof

Endpunkt

Bellinzona – Bahnhof

Wetterprognose

  • Bellinzona

Webcam

  • Bellinzona Castel Grande

Unterkünfte & Verpflegung

Hotel Unione
Via Henry Guisan 1
6500 Bellinzona

+41 91 825 94 60 booking.com

Ostello Montebello - Youth Hostel
Via Nocca 4
6500 Bellinzona

+41 91 825 15 22 booking.com

Grotto dei Pacifici
Via alla Predella 3
6500 Bellinzona

+41 91 825 67 57 restaurantguru.com

Osteria Sasso Corbaro
Via sasso corbaro
6500 Bellinzona

+ 41 91 825 55 32 osteriasassocorbaro.ch

Ristorante Castel Grande
Michelin & Gault-Millau & Guide Bleu

+41 91 814 87 81 castelgrande.ch

Grotto San Michele
Castel Grande

+41 91 814 87 81 castelgrande.ch

Ferienhäuser & Wohnungen

Ferien in Bellinzona & Umgebung

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Bellinzona
0

Wanderung von Bellinzona zu den drei Burgen

Bellinzona

Wanderung von Bellinzona zu den drei Burgen

T2

03:05 h

9.5 km

486 m

486 m

Mar-Nov

Wanderung von Bellinzona zu den drei mittelalterlichen Burgen Castelgrande, Castello di Montebello und Castello di Sasso Corbaro – seit 2000 UNESCO-Weltkulturerbe – und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    Bellinzona
    240 m.ü.M.

  • 00:15 h

    Castello di Montebello
    313 m.ü.M.

  • 00:40 h

    Artore
    390 m.ü.M.

  • 01:00 h

    Castello di Sasso Corbaro
    462 m.ü.M.

  • 01:10 h

    Grotto dei Pacifici
    448 m.ü.M.

  • 01:25 h

    Laghetto
    508 m.ü.M.

  • 01:45 h

    Prada (S. Girolamo)
    582 m.ü.M.

  • 02:10 h

    Scarpapè
    468 m.ü.M.

  • 02:55 h

    Abzw. Castelgrande
    230 m.ü.M.

  • 03:05 h

    Bellinzona
    240 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T2

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    03:05 h

  • Distanz

    9.5 km

  • Aufstieg

    486 m

  • Abstieg

    486 m

  • Tiefster Punkt

    229 m

  • Höchster Punkt

    601 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • UNESCO-Welterbe: Castello di Montebello, Castello di Sasso Corbaro, Castelgrande
  • Altstadt von Bellinzona, Wochenmarkt (Öffnungszeiten beachten)
  • Ausblicke von den Burgen & auf der Wanderung
  • Grotto, Osteria, Ristorante
  • Museum im Castel Grande

Hinweis

  • Bergwanderung: T2

Castelgrande, Castello di Montebello und Castello di Sasso Corbaro. Diese drei mächtigen Burgen von Bellinzona, erbaut an strategisch hervorragender Lage an der Verzweigung zur Gotthard-,  San Bernardino- und Lukmanier-Route, sperrten einst das Tal gegen die Angriffe der Eidgenossen ab. Herzöge aus Mailand liessen sie errichten. Seit 2000 gehören die «Tre Castelli» zusammen mit der Stadtmauer von Bellinzona zum UNESCO-Welterbe. Auf der Rundwanderung zu den imposanten Zeitzeugen aus dem Mittelalter wird man entführt von einem Highlight zu nächsten.

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof in Bellinzona. Über die Überführung gelangt man auf den Treppenweg der zum Ortsteil Daro führt. Streckenweise der Strasse entlang erreicht man das Castello di Montebello. Vom Hügel Montebello aus, auf dem die Burg 90 Meter über der Stadt thront, wartet ein herrlicher Blick auf Bellinzona und die Burg Castelgrande.

Weiter geht es via Artore zur nächsten Burg, das Castello di Sasso Corbaro. Die Burg Sasso Corbaro wurde auf Befehl des Herzogs von Mailand in nur sechs Monaten in ununterbrochener Tag- und Nachtarbeit im Anschluss an die Schlacht von Giornico im Jahre 1479 erstellt. Ein kurzer Abstecher zur Aussichtsterrasse der Burg lohnt sich, um von dort die wunderbare Aussicht  zu geniessen. In der Osteria (+ 41 91 825 55 32) kann man einkehren.

Der Weg führt nun wieder ein Stück auf der selben Strecke zurück, vorbei am Grotto dei Pacifici (+41 91 825 67 57). Dann biegt man bei der Weggabelung nach rechts ab Richtung Pian Larghetto. Dem Wanderweg folgend geht es durch Rebberge und Obstgärten und schliesslich durch einen Mischwald mit Kastanienbäumen zu einer malerischen Schlucht. 

Dort trifft man auf das verlassene Dorf Prada (prata = lat. für Wiesen) mit zerfallenen Steinmauern und Ruinen einfacher Häuser. Bis im späten 16. Jahrhundert wohnten in Prada noch ca. 40 Familien. Im bis heute gut unterhaltenen Kirchlein San Girolamo finden noch mehrmals jährlich Gottesdienste statt.

Von Prada führt die Route hinab nach Scarpapè. Mit herrlicher Aussicht auf die Magadinoebene bis zum Lago Maggiore geht es zurück nach Bellinzona, vorbei am Castelgrande. Ein lohnender Abstecher: Mit dem Lift von der Piazza del Sole aus, oder auch zu Fuss, über die Gässchen die vom Zentrum der Altstadt nahe der Collegiata nach oben führen, gelangt man zur Burg Castelgrande hinauf. Oben eröffnet sich nochmals ein toller Ausblick. Es gibt ein Grotto (+41 91 814 87 81) und ein Restaurant (Guide Michelin, Gault-Millau) (+41 91 814 87 81) zur Einkehr. Lohnend ist auch ein Besuch des Museums, das die Geschichte der Stadt dokumentiert. Oder es findet gerade der Wochenmarkt auf der historischen Piazza statt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote

B&B Casa Santo Stefano

Typische Tessiner Häuser in malerischer Landschaft. Erleben Sie unvergessliche Wanderungen imKastanienland Malcantone am Fusse des...

zum Angebot
Wandern ohne Last

Lust auf Fernwandern aber nicht auf schweres Rucksack tragen?Entdecke unsere Wanderferien mit Gepäcktransport.

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region68

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB