Noch kein Gratis-Account?

Erstelle einen Gratis-Account

User Registration Summit Book

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.

Scrolle zu WegWandern.ch

Wanderungen suchen

Aktivität

Schwierigkeitsgrad

Dauer

Kilometer

Aufstieg

Abstieg


Wanderregion

Angebote

Thema

Routenverlauf

Ausdauer

Tiefster / höchster Punkt

Nach Monaten

735  Wanderungen anzeigen

Wanderung planen

GPX Wanderung
Wanderbeschrieb
Karte & Höhenprofil

Startpunkt

St-Léonard – Bahnhof

Endpunkt

Sion – Bahnhof

Wetterprognose

  • Saint-Léonard
  • Sion

Webcam

  • Sion

Unterkünfte & Verpflegung

Café Restaurant Domino
Rue des Champlans 49
1958 Saint-Léonard

+41 27 203 47 98 cafe-restaurant-le-domino

Le Cube Varone

+41 27 203 56 81 varone.ch

Guérite Brûlefer

+41 79 246 56 59 siontourisme.ch

Restaurant Brasserie Valaisanne

+41 27 322 18 65 restaurantvalaisanne.com

Unterkünfte in Sion

booking.com

Ferienhäuser- & Wohnungen

Ferien im Rhonetal

WanderpartnerIn finden

Auf unserer Pinwand kannst du nach einer Wanderpartnerin oder einem Wanderpartner suchen.

Zur Pinwand

Wanderroute in der Swisstopo-App

Mit diesem Link kannst du die Wanderroute mit Höhenprofil und die GPX-Daten unterwegs auch offline nutzen. Dazu musst du die kostenlose swisstopo-App auf deinem Smartphone installiert haben.

swisstopo-App
Rhonetal
5

Saint-Léonard – Lac Souterrain – Bisse de Clavau – Sion

Rhonetal

Saint-Léonard – Lac Souterrain – Bisse de Clavau – Sion

T1

02:40 h

9.9 km

221 m

232 m

Mar-Okt

Lac Souterrain, der grösste unterirdische See in Europa, an der Bisse de Clavau entlang, durch imposante Weinterrassen mit bis zu 16 Meter hohen Trockenmauern – Prädikat: Top-Wanderung! Von Saint-Léonard im Rhonetal nach Sion.

Wanderung planen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karteninformationen
Hintergrund
Karte farbig
Luftbild
Karte SW
Karte & Höhenprofil
Routenverlauf
  • 00:00 h

    St-Léonard
    502 m.ü.M.

  • 00:20 h

    Lac Souterrain
    522 m.ü.M.

  • 01:05 h

    Bisse de Clavau
    658 m.ü.M.

  • 01:40 h

    Le Cube Varone
    647 m.ü.M.

  • 01:55 h

    Guérite Brûlefer
    642 m.ü.M.

  • 02:10 h

    Sion, Brasserie
    563 m.ü.M.

  • 02:40 h

    Sion
    490 m.ü.M.

Technische Daten
  • Anforderung

    T1

  • Körperliche Anforderung

    Mittel

  • Dauer

    02:40 h

  • Distanz

    9.9 km

  • Aufstieg

    221 m

  • Abstieg

    232 m

  • Tiefster Punkt

    491 m

  • Höchster Punkt

    659 m

  • Beste Jahreszeit

Highlights

  • Lac Souterrain, grösster unterirdischer See in Europa
  • Bisse de Clavau (Suone von Clavau)
  • Eindrückliche Weinterrassen mit bis zu 16 Meter hohen Trockensteinmauern
  • Möglichkeit zur Weindegustation
  • Altstadt von Sion, Schlösser Tourbillon & Valeria

Hinweis

  • Öffnungszeiten Lac Souterrain beachten! Online-Reservation für den Besuch empfohlen!
  • Für eine genaue Routenführung der Wanderung: GPX-Datei herunterladen & auf swisstopo App installieren

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Bahnhof St-Léonard im Rhonetal, Wallis. Von dort geht man der Avenue de la Gare entlang und biegt dann nach rechts in die Hauptstrasse Route du Simplon ein. Dieser folgt man bis zur Querstrasse Rue du Lac, wo man nach links auf diese einbiegt. Nun immer geradeaus weiter, am Café Restaurant Domino (+41 27 203 47 98) vorbei, dann noch ein Stück bergauf bis zum Eingang des Lac Souterrain, dem grössten unterirdischen See in Europa. Auf Führungen in Ruderbooten entdeckt man die faszinierende und magische Welt der 300 Meter langen Grotte mit glasklarem Wasser. Ein Naturwunder par excellence – Eine echte Attraktion!

Nach dem Besuch der Höhle geht es ein kurzes Stück wieder auf dem selben Weg hinab, biegt dann nach rechts in die Rue des Champlans ein, am Restaurant Domino vorbei, und kommt zur Querstrasse Route des Lens, auf welche man nach rechts einbiegt. Nach wenigen Metern biegt man nach links ab auf den signalisierten Wanderweg Chemin du vignoble Nr. 36 (Weinweg) in Richtung Sion und kommt an der Kirche St-Léonard vorbei.

Die Route führt noch quer durch St-Léonard und dann zum Fluss La Liène, welchen man auf einer Brücke überquert. Gleich nach der Brücke gehts nach rechts, ein Stück der La Liène entlang, dann zu den Weinreben hinauf. Auf dem breiten Kiesweg wandert man an den ersten Weinbergen vorbei und biegt nach einer Weile beim Waldrand nach rechts, stetig der Signalisation Chemin du vignoble Nr. 36 folgend, nach links ab. Hier trifft man auf die Suone von Clavau. Bereits um 1450 wurde die Bisse de Clavau erbaut, um die steilen, sonnenverwöhnten Weinberge Ayent, Grimisuat und Sion zu bewässern. Ihr Wasser wird von der La Liène gefasst.

Schon auf den ersten Schritten an der Suone entlang, geniesst man eine atemberaubende Aussicht hinab zur Rhoneebene, umrahmt von den Walliser Bergen. Nun folgt der Wanderweg stetig der Bisse de Clavau durch die Rebberge. Unterwegs bieten Infotafeln Interessantes zur Flora, den Weinhängen und über die Geschichte und Bauweise der Trockenmauern.

Um an den steilen Hängen Wein anzubauen wurden Rebterrassen mit bis zu 16 Meter hohen Trockensteinmauern angelegt. Imposant! Je weiter man der Route folgt, desto höher und eindrücklicher werden die Trockenmauern. Teilweise führt der Weg direkt auf den Mauern entlang. Unterwegs bieten sich in ehemaligen Rebhäuschen sogenannte «Guerites», welche früher Winzern als Übernachtungshütte oder auch als Lagerplatz für Material dienten; eine willkommene Einkehrmöglichkeit. Erste Station auf der Route ist das Le Cube Varone (+41 27 203 56 81) und etwas weiter des Weges im Weingut das Guérite Brûlefer (+41 79 246 56 59) mit Sonnenterrasse, inmitten der Weinhänge gelegen und mit fantastischer Aussicht auf die Weinterrassen und aufs Rhonetal. Auch eine Weindegustation ist auf Anmeldung möglich.

Vom Guérite Brûlefer wandert man noch ein Stück an den prächtigen Rebterrassen entlang, nun mit schönem Blick auf Sion und die zwei berühmten Burghügel, den Wahrzeichen von Sion. Auf diesen thronen zum einem die Basilique de Valère und auf dem anderen Hügel die Ruine des ehemaligen Schlosses Tourbillon.

Dann gehts auf einem schönen Weg mit Blick auf die Hügel und Sion hinab zur Bushaltestelle Sion Brasserie, wo man im Restaurant Brasserie Valaisanne (+41 27 322 18 65) einkehren kann. Von dort folgt man weiter dem markiertem Wanderweg, der nun stetig hinab in die schöne Altstadt von Sion führt und schliesslich beim Bahnhof Sion endet.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Angebote

Wandern ohne Last

Lust auf Fernwandern aber nicht auf schweres Rucksack tragen?Entdecke unsere Wanderferien mit Gepäcktransport.

zum Angebot
B&B Casa Santo Stefano

Typische Tessiner Häuser in malerischer Landschaft. Erleben Sie unvergessliche Wanderungen imKastanienland Malcantone am Fusse des...

zum Angebot

Anzeige

Wanderungen in der Region16

Für deine Favoriten
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region
Alle Wanderungen dieser Region

Community

Mit einem kannst du Wanderungen bewerten, Fotos hochladen und anderen Wanderinnen und Wandern wertvolle Tipps geben.
Du hast bereits ein Konto?

Meine Bewertung

Comments Form
0 of 600 max characters

Maximum file size: 4MB